29,99 € (Print)

inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

vorbestellbar
29,99 € (PDF)
Beschreibung
English for Science and Technology (C1)
Kompakt und praxisnah behandelt dieses Trainingsbuch den englischen Fachwortschatz aus Technik und Wissenschaft (Niveau C1), der für die zielgerichtete Kommunikation in technischen Berufen erforderlich ist. Es richtet sich sowohl an Studierende der Ingenieur- und Naturwissenschaften als auch an Techniker:innen, Ingenieur:innen und Manager:innen, die ihre Kenntnisse des Technischen Englisch ausbauen möchten.

Die Lerninhalte werden mithilfe authentischer englischsprachiger Fachtexte und Aufgaben vermittelt, die das Training aller Sprachfertigkeiten (Lesen, Schreiben, Sprechen, Hören) garantieren. Darüber hinaus werden die Besonderheiten der englischen Schreibweise von Zahlen und Einheiten erläutert. Auch das Vorlesen mathematischer Formeln und die damit verbundenen Stolperfallen werden behandelt.

Einschlägige Fachbegriffe werden in englischer Sprache erläutert. Zudem enthält das Buch eine Anleitung, wie die erlernten Vokabeln in einem persönlichen Glossar erfasst werden können. Zahlreiche Beispiele typischer Germanismen runden den Inhalt ab, wobei erwähnt sei, dass das Lehrbuch auch für diejenigen geeignet ist, die keine deutschen Muttersprachler:innen sind.

Folgende Themen werden fürs Trainieren des englischen Fachwortschatzes herangezogen:
- Wasseraufbereitung
- Biomimikry
- Autonomes Fahren
- Windturbinen
- Grüne Luftfahrt
- Satelliten und Weltraumschrott
- Quantenphysik
- Baustoffe für den Hoch- und Tiefbau
- Hochhäuser
- Brücken

Dieses Buch ist eine hervorragende Trainingsunterlage für Universitäten, Hochschulen und Betriebe aus dem technischen Umfeld, die nicht nach allgemeiner Literatur zum Verfassen englischsprachiger Fachtexte suchen, sondern nach einem bedarfsorientierten Übungsbuch, mit dem Studierende bzw. Mitarbeiter:innen ihre Kompetenzen der englischen Sprache auf hohem Niveau verbessern können.
English for Science and Technology (C1)
Kompakt und praxisnah behandelt dieses Trainingsbuch den englischen Fachwortschatz aus Technik und Wissenschaft (Niveau C1), der für die zielgerichtete Kommunikation in technischen Berufen erforderlich ist. Es richtet sich sowohl an Studierende der Ingenieur- und Naturwissenschaften als auch an Techniker:innen, Ingenieur:innen und Manager:innen, die ihre Kenntnisse des Technischen Englisch ausbauen möchten.

Die Lerninhalte werden mithilfe authentischer englischsprachiger Fachtexte und Aufgaben vermittelt, die das Training aller Sprachfertigkeiten (Lesen, Schreiben, Sprechen, Hören) garantieren. Darüber hinaus werden die Besonderheiten der englischen Schreibweise von Zahlen und Einheiten erläutert. Auch das Vorlesen mathematischer Formeln und die damit verbundenen Stolperfallen werden behandelt.

Einschlägige Fachbegriffe werden in englischer Sprache erläutert. Zudem enthält das Buch eine Anleitung, wie die erlernten Vokabeln in einem persönlichen Glossar erfasst werden können. Zahlreiche Beispiele typischer Germanismen runden den Inhalt ab, wobei erwähnt sei, dass das Lehrbuch auch für diejenigen geeignet ist, die keine deutschen Muttersprachler:innen sind.

Folgende Themen werden fürs Trainieren des englischen Fachwortschatzes herangezogen:
- Wasseraufbereitung
- Biomimikry
- Autonomes Fahren
- Windturbinen
- Grüne Luftfahrt
- Satelliten und Weltraumschrott
- Quantenphysik
- Baustoffe für den Hoch- und Tiefbau
- Hochhäuser
- Brücken

Dieses Buch ist eine hervorragende Trainingsunterlage für Universitäten, Hochschulen und Betriebe aus dem technischen Umfeld, die nicht nach allgemeiner Literatur zum Verfassen englischsprachiger Fachtexte suchen, sondern nach einem bedarfsorientierten Übungsbuch, mit dem Studierende bzw. Mitarbeiter:innen ihre Kompetenzen der englischen Sprache auf hohem Niveau verbessern können.
Kundenbewertungen für "English for Science and Technology (C1)"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Autor(en)

Dr. Ines K. Böhner ist langjährige Englischdozentin und interkulturelle Trainerin an der Universität Stuttgart. Neben Academic English unterrichtet sie Englisch für Bauwesen, Architektur sowie Projektmanagement und führt regelmäßig Bewerbungs-/Verhandlungs- und interkulturelle Trainings durch.
Gretchen Chojnacki-Herbers, M.A., ist langjährige Englischdozentin am Sprachenzentrum der Universität Stuttgart. Frau Chojnacki-Herbers ist Expertin in den Bereichen Englisch für Wissenschaft und Technik sowie Chemie und Physik. Sie leitet außerdem den Bereich „English as a Medium of Instruction“ für Lehrende an der Universität Stuttgart.
Dr. Joseph Michaels ist langjähriger Englischdozent am Sprachenzentrum der Universität Stuttgart. Er verfügt über mehr als 20 Jahre internationale Erfahrung im Unterrichten von Englisch an Sprachschulen, in der Industrie und an Universitäten. Ein besonderer Schwerpunkt seiner Lehrtätigkeiten ist das akademische und technische Schreiben für Masterstudierende und Promovierende.
John D. Nixon, M.A., ist seit 2005 Leiter der Abteilung Englisch des Sprachenzentrums der Universität Stuttgart, wo er technisches Englisch sowie Academic und Business English unterrichtet. Er hat sich auf die Fachsprache der Luft- und Raumfahrttechnik sowie Englisch als Wissenschaftssprache spezialisiert. Zwischen 2017 und 2020 war er als Fachlektor des DAAD im Ausland tätig.

Dr. Ines K. Böhner ist langjährige Englischdozentin und interkulturelle Trainerin an der Universität Stuttgart. Neben Academic English unterrichtet sie Englisch für Bauwesen, Architektur sowie Projektmanagement und führt regelmäßig Bewerbungs-/Verhandlungs- und interkulturelle Trainings durch.
Gretchen Chojnacki-Herbers, M.A., ist langjährige Englischdozentin am Sprachenzentrum der Universität Stuttgart. Frau Chojnacki-Herbers ist Expertin in den Bereichen Englisch für Wissenschaft und Technik sowie Chemie und Physik. Sie leitet außerdem den Bereich „English as a Medium of Instruction“ für Lehrende an der Universität Stuttgart.
Dr. Joseph Michaels ist langjähriger Englischdozent am Sprachenzentrum der Universität Stuttgart. Er verfügt über mehr als 20 Jahre internationale Erfahrung im Unterrichten von Englisch an Sprachschulen, in der Industrie und an Universitäten. Ein besonderer Schwerpunkt seiner Lehrtätigkeiten ist das akademische und technische Schreiben für Masterstudierende und Promovierende.
John D. Nixon, M.A., ist seit 2005 Leiter der Abteilung Englisch des Sprachenzentrums der Universität Stuttgart, wo er technisches Englisch sowie Academic und Business English unterrichtet. Er hat sich auf die Fachsprache der Luft- und Raumfahrttechnik sowie Englisch als Wissenschaftssprache spezialisiert. Zwischen 2017 und 2020 war er als Fachlektor des DAAD im Ausland tätig.

Weitere Titel des Autors Auch oft angesehen
Weitere Titel des Autors
Auch oft angesehen
NEU
Werkstoffe
129,99 € 
NEU
Datenkompetenz
39,99 € 
NEU
NEU
NEU
Greifertechnik
69,00 € 
Newsletter

Nichts mehr verpassen!

Aktuelles & Angebote
im monatlichen IT-Newsletter.

Hanser Youtube Channel

Autoreninterviews,
Messebesuche, Buchvorstellungen,
Events
und vieles mehr.

Hanser Podcast

Wissen für die Ohren

Themen aus Wirtschaft,
Management und Technik