Wasserstofftechnik

Grundlagen, Systeme, Anwendung, Wirtschaft

99,99 € (Print)

inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

sofort lieferbar
79,99 € (PDF)

sofort lieferbar

Beschreibung
Wasserstofftechnik
Ein wichtiges Buch über das häufigste Element der Welt
Die Energieversorgung, der Verkehrssektor und die Industrie von morgen benötigen zukunftsweisende Technologien, die eine bezahlbare Speicherung großer regenerativ erzeugter Strommengen, einen treibhausgasfreien Verkehr sowie nachhaltige industrielle und chemische Verfahren ermöglichen. Der Einsatz von Wasserstoff verspricht die Lösung vieler damit verbundener Fragestellungen. In diesem Buch steht alles über

- die chemischen und physikalischen Eigenschaften von Wasserstoff, insbesondere die Verträglichkeit mit den relevanten Werkstoffen und die unterschiedlichen Aspekte der Sicherheit im Umgang mit Wasserstoff

- die bedeutendsten Verfahren der Erzeugung, des Transportes, der Speicherung und der Nutzung von Wasserstoff

- die relevanten Technologiepfade und ihre wirtschaftlich ökologische Bewertung

Mit diesem Buch erlangen Sie als Ingenieur oder Techniker die erforderlichen Fachkenntnisse zum Wesen des Wasserstoffs und zur Wasserstofftechnologie sowie zu den betriebswirtschaftlichen Randbedingungen des Wasserstoffeinsatzes.
In der 2., überarbeiteten und erweiterten Auflage werden folgende Themen ergänzt:
- Odorierung von Wasserstoff beim Transport durch Rohrleitungsnetze
- Nachweis der Dauerfestigkeit für Stahlleitungen unter Wasserstoffeinfluss - Handlungsanweisung für die Berechnung
- Wasserstoff-Microgrids als Basis der Wasserstoffversorgung
- soziale und ökologische Bewertungskriterien für Projekte aus dem Bereich der erneuerbaren Energien (grüner H)
Wasserstofftechnik
Ein wichtiges Buch über das häufigste Element der Welt
Die Energieversorgung, der Verkehrssektor und die Industrie von morgen benötigen zukunftsweisende Technologien, die eine bezahlbare Speicherung großer regenerativ erzeugter Strommengen, einen treibhausgasfreien Verkehr sowie nachhaltige industrielle und chemische Verfahren ermöglichen. Der Einsatz von Wasserstoff verspricht die Lösung vieler damit verbundener Fragestellungen. In diesem Buch steht alles über

- die chemischen und physikalischen Eigenschaften von Wasserstoff, insbesondere die Verträglichkeit mit den relevanten Werkstoffen und die unterschiedlichen Aspekte der Sicherheit im Umgang mit Wasserstoff

- die bedeutendsten Verfahren der Erzeugung, des Transportes, der Speicherung und der Nutzung von Wasserstoff

- die relevanten Technologiepfade und ihre wirtschaftlich ökologische Bewertung

Mit diesem Buch erlangen Sie als Ingenieur oder Techniker die erforderlichen Fachkenntnisse zum Wesen des Wasserstoffs und zur Wasserstofftechnologie sowie zu den betriebswirtschaftlichen Randbedingungen des Wasserstoffeinsatzes.
In der 2., überarbeiteten und erweiterten Auflage werden folgende Themen ergänzt:
- Odorierung von Wasserstoff beim Transport durch Rohrleitungsnetze
- Nachweis der Dauerfestigkeit für Stahlleitungen unter Wasserstoffeinfluss - Handlungsanweisung für die Berechnung
- Wasserstoff-Microgrids als Basis der Wasserstoffversorgung
- soziale und ökologische Bewertungskriterien für Projekte aus dem Bereich der erneuerbaren Energien (grüner H)
Kundenbewertungen für "Wasserstofftechnik"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Autor(en)

Seit 2002 Professor im Fachbereich Energie, Gebäude, Umwelt an der Fachhochschule Münster, Abt. Steinfurt, dort von 2011 bis 2018 Dekan im Fachbereich.

Von 1998 bis 2002 in der Gassparte des Gas- und Stromnetzbetreibers EWE AG in Oldenburg im Bereich Gasbeschaffung, Bau und Betrieb von Gasspeichern und Gasexpansionsanlagen.

Von 1982 bis 1998 Ingenieurtätigkeit bei dem Ferngasversorgungsunternehmen Thyssengas GmbH in Duisburg bei Planung, Bau und Betrieb gastechnischer und speichertechnischer Anlagen sowie als Wirtschaftsingenieur in der Unternehmensplanung.

Seit 2002 Professor im Fachbereich Energie, Gebäude, Umwelt an der Fachhochschule Münster, Abt. Steinfurt, dort von 2011 bis 2018 Dekan im Fachbereich.

Von 1998 bis 2002 in der Gassparte des Gas- und Stromnetzbetreibers EWE AG in Oldenburg im Bereich Gasbeschaffung, Bau und Betrieb von Gasspeichern und Gasexpansionsanlagen.

Von 1982 bis 1998 Ingenieurtätigkeit bei dem Ferngasversorgungsunternehmen Thyssengas GmbH in Duisburg bei Planung, Bau und Betrieb gastechnischer und speichertechnischer Anlagen sowie als Wirtschaftsingenieur in der Unternehmensplanung.

Weitere Titel des Autors Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Weitere Titel des Autors
NEU
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
NEU
Photovoltaik
25,99 € 
NEU
NEU
Wertstrom 4.0
49,99 € 
Ergonomie
49,99 € 
Schweißtechnik
42,99 € 
Newsletter

Nichts mehr verpassen!

Aktuelles & Angebote
im monatlichen IT-Newsletter.

Hanser Youtube Channel

Autoreninterviews,
Messebesuche, Buchvorstellungen,
Events
und vieles mehr.

Hanser Podcast

Wissen für die Ohren

Themen aus Wirtschaft,
Management und Technik