Gefahrgut und Gefahrstoffe in der Logistik

Rechtliche und physikalisch-chemische Grundlagen

39,99 € (Print)

inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

vorbestellbar
39,99 € (PDF)
Beschreibung
Gefahrgut und Gefahrstoffe in der Logistik
Das Verhalten von Stoffen erscheint widersprüchlich. Einerseits machen sie unser Leben angenehmer, andererseits können sie Schäden an Mensch, Umwelt und Gütern verursachen. Besonders deutlich zeigt sich diese Doppeldeutigkeit am Klimawandel. Es sind Stoffe, die den Klimawandel hervorrufen. Gleichzeitig sind wir aber auch auf Stoffe angewiesen, um die Folgen des Klimawandels zu begrenzen. Damit dies gelingt, müssen Fach- und Führungskräfte in der Lage sein, die Eigenschaften und das Verhalten von Stoffen einzuschätzen. Das gilt besonders für die Logistik, der es bislang als einziger Branche nicht gelungen ist, ihren Anteil an den Treibhausgasemissionen zu senken.

Dieses Buch liefert sowohl Studierenden als auch Praktiker:innen das notwendige Grundwissen, um den kommenden Herausforderungen zu begegnen. Es behandelt unter anderem folgende Themen:

- Rechtsrahmen für Chemikalien und Gefahrgut: Entwicklung, Bedeutung und wesentliche Inhalte nationaler, europäischer und internationaler Regelungen
- Physikalisch-chemische Grundlagen (z. B. Einteilung und Aufbau von Stoffen sowie Gemischen, grundlegende physikalische Gesetzmäßigkeiten, Radioaktivität)
- Gase, Flüssigkeiten und Feststoffe: Eigenschaften, Verhalten und mögliches Schädigungspotenzial
- Physikalische und chemische Umwandlungen sowie deren Bedeutung für die Risikoabschätzung

In buchbegleitenden Videos auf plus.hanser-fachbuch.de zeigt der Autor verschiedene Versuche, die zum besseren Verständnis physikalischer Vorgänge dienen. Die Versuche können im Rahmen studentischer Laborveranstaltungen nachvollzogen werden. Eine Aufgabensammlung rundet den Inhalt ab.
Gefahrgut und Gefahrstoffe in der Logistik
Das Verhalten von Stoffen erscheint widersprüchlich. Einerseits machen sie unser Leben angenehmer, andererseits können sie Schäden an Mensch, Umwelt und Gütern verursachen. Besonders deutlich zeigt sich diese Doppeldeutigkeit am Klimawandel. Es sind Stoffe, die den Klimawandel hervorrufen. Gleichzeitig sind wir aber auch auf Stoffe angewiesen, um die Folgen des Klimawandels zu begrenzen. Damit dies gelingt, müssen Fach- und Führungskräfte in der Lage sein, die Eigenschaften und das Verhalten von Stoffen einzuschätzen. Das gilt besonders für die Logistik, der es bislang als einziger Branche nicht gelungen ist, ihren Anteil an den Treibhausgasemissionen zu senken.

Dieses Buch liefert sowohl Studierenden als auch Praktiker:innen das notwendige Grundwissen, um den kommenden Herausforderungen zu begegnen. Es behandelt unter anderem folgende Themen:

- Rechtsrahmen für Chemikalien und Gefahrgut: Entwicklung, Bedeutung und wesentliche Inhalte nationaler, europäischer und internationaler Regelungen
- Physikalisch-chemische Grundlagen (z. B. Einteilung und Aufbau von Stoffen sowie Gemischen, grundlegende physikalische Gesetzmäßigkeiten, Radioaktivität)
- Gase, Flüssigkeiten und Feststoffe: Eigenschaften, Verhalten und mögliches Schädigungspotenzial
- Physikalische und chemische Umwandlungen sowie deren Bedeutung für die Risikoabschätzung

In buchbegleitenden Videos auf plus.hanser-fachbuch.de zeigt der Autor verschiedene Versuche, die zum besseren Verständnis physikalischer Vorgänge dienen. Die Versuche können im Rahmen studentischer Laborveranstaltungen nachvollzogen werden. Eine Aufgabensammlung rundet den Inhalt ab.
Kundenbewertungen für "Gefahrgut und Gefahrstoffe in der Logistik"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Autor(en)

Prof. Dr.-Ing. Uwe Arens ist seit 2014 als Hochschullehrer an der Hochschule Bremerhaven tätig. Dort beschäftigt er sich in Lehre und Forschung mit dem Thema „Sicherheit in der Logistik“. Hierzu gehört das Sicherheitsmanagement, die Gefahrstoff- und Gefahrgut-Logistik sowie die Transporttechnik.

Prof. Dr.-Ing. Uwe Arens ist seit 2014 als Hochschullehrer an der Hochschule Bremerhaven tätig. Dort beschäftigt er sich in Lehre und Forschung mit dem Thema „Sicherheit in der Logistik“. Hierzu gehört das Sicherheitsmanagement, die Gefahrstoff- und Gefahrgut-Logistik sowie die Transporttechnik.

Weitere Titel des Autors Auch oft angesehen
Weitere Titel des Autors
Auch oft angesehen
NEU
NEU
NEU
Innovation!
39,99 € 
NEU
Wertstrom 4.0
49,99 € 
NEU
Newsletter

Nichts mehr verpassen!

Aktuelles & Angebote
im monatlichen IT-Newsletter.

Hanser Youtube Channel

Autoreninterviews,
Messebesuche, Buchvorstellungen,
Events
und vieles mehr.

Hanser Podcast

Wissen für die Ohren

Themen aus Wirtschaft,
Management und Technik