Der St. Galler Business Model Navigator

55+ Karten zur Entwicklung von Geschäftsmodellen

49,99 € (Print)

inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

sofort lieferbar
Beschreibung
Der St. Galler Business Model Navigator
Das Kartenset zur Entwicklung Ihrer Geschäftsidee!

- Kreativ-Baukasten für die Entwicklung von Geschäftsideen
- Ergebnisorientiert arbeiten
- 55+ grundlegende Geschäftsmodellmuster als Basis für die eigene Strategie nutzen
- Brechen Sie mithilfe dieses Tools aus der eigenen Branchenlogik aus
- Generieren Sie innerhalb kürzester Zeit eine Vielzahl von innovativen Geschäftsmodellideen
- Begleitmaterial zum Download

"Der St.Galler Business Model Navigator ermöglicht, aus der eigenen Branchenlogik auszubrechen, und macht damit den Weg frei für ein Feuerwerk neuer Ideen."
Wolfgang Rieder, Managing Partner, Head of Advisory Switzerland, PricewaterhouseCoopers

Neue Geschäftsmodelle lassen sich auf eine Kombination 55+ altbekannten Mustern zurückführen. Dazu gehören z.B. „Mass Customization“, also individuell auf Kunden zugeschnittene Angebote oder „Licence“: ein Muster, das sich auf geistiges Eigentum konzentriert. Der St. Galler Business Model Navigator vereint diese Muster, kategorisiert sie anhand der vier Dimensionen: Wer? (die Kunden), Was? (das Nutzenversprechen), Wie? (die Wertschöpfungskette) sowie Wert? (Ertragsmechanik). So entwicklen Sie spielerisch Ihr eigenes Geschäftsmodell.
Das Kartenset besteht aus den 55 Musterkarten (eine Karte pro Geschäftsmodell). Sie erfahren, welche Muster es gibt, wie sie sich kombinieren lassen und worauf es bei einem Geschäftsmodell ankommt. Ein absolutes Muss für alle, die ein „Feuerwerk neuer Ideen“ entfachen wollen!
Der St. Galler Business Model Navigator
Das Kartenset zur Entwicklung Ihrer Geschäftsidee!

- Kreativ-Baukasten für die Entwicklung von Geschäftsideen
- Ergebnisorientiert arbeiten
- 55+ grundlegende Geschäftsmodellmuster als Basis für die eigene Strategie nutzen
- Brechen Sie mithilfe dieses Tools aus der eigenen Branchenlogik aus
- Generieren Sie innerhalb kürzester Zeit eine Vielzahl von innovativen Geschäftsmodellideen
- Begleitmaterial zum Download

"Der St.Galler Business Model Navigator ermöglicht, aus der eigenen Branchenlogik auszubrechen, und macht damit den Weg frei für ein Feuerwerk neuer Ideen."
Wolfgang Rieder, Managing Partner, Head of Advisory Switzerland, PricewaterhouseCoopers

Neue Geschäftsmodelle lassen sich auf eine Kombination 55+ altbekannten Mustern zurückführen. Dazu gehören z.B. „Mass Customization“, also individuell auf Kunden zugeschnittene Angebote oder „Licence“: ein Muster, das sich auf geistiges Eigentum konzentriert. Der St. Galler Business Model Navigator vereint diese Muster, kategorisiert sie anhand der vier Dimensionen: Wer? (die Kunden), Was? (das Nutzenversprechen), Wie? (die Wertschöpfungskette) sowie Wert? (Ertragsmechanik). So entwicklen Sie spielerisch Ihr eigenes Geschäftsmodell.
Das Kartenset besteht aus den 55 Musterkarten (eine Karte pro Geschäftsmodell). Sie erfahren, welche Muster es gibt, wie sie sich kombinieren lassen und worauf es bei einem Geschäftsmodell ankommt. Ein absolutes Muss für alle, die ein „Feuerwerk neuer Ideen“ entfachen wollen!
Kundenbewertungen für "Der St. Galler Business Model Navigator"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Autor(en)

Oliver Gassmann ist Professor für Innovationsmanagement und leitet das Institut für Technologiemanagement an der Universität St. Gallen. Karolin Frankenberger ist Habilitantin am selben Institut und leitet das BMI-Lab.
Michaela Choudury arbeitet am BMI-lab und an der Stanford University.

Oliver Gassmann ist Professor für Innovationsmanagement und leitet das Institut für Technologiemanagement an der Universität St. Gallen. Karolin Frankenberger ist Habilitantin am selben Institut und leitet das BMI-Lab.
Michaela Choudury arbeitet am BMI-lab und an der Stanford University.

Rezensionen

"Das Kartenset unterstützt - basierend auf einer empirischen Basis – den Kreativprozess zur Bewertung und Beurteilung des eigenen Geschäftsmodells sowie der Entwicklung neuer Geschäftsmodelle. Fazit: Eine sinnvolle Unterstützung im Kreativprozess!" RiskNET, Januar 2019


"Das Kartenset unterstützt - basierend auf einer empirischen Basis – den Kreativprozess zur Bewertung und Beurteilung des eigenen Geschäftsmodells sowie der Entwicklung neuer Geschäftsmodelle. Fazit: Eine sinnvolle Unterstützung im Kreativprozess!" RiskNET, Januar 2019


Weitere Titel des Autors Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
NEU
Werkstoffe
129,99 € 
NEU
Apache Kafka
44,99 € 
Agiles Coaching
11,99 € 
Poka Yoke
12,99 € 
Lean Office
10,99 € 
Smart City
37,99 € 
CAD für Maker
26,99 € 
Newsletter

Nichts mehr verpassen!

Aktuelles & Angebote
im monatlichen IT-Newsletter.

Hanser Youtube Channel

Autoreninterviews,
Messebesuche, Buchvorstellungen,
Events
und vieles mehr.

Hanser Podcast

Wissen für die Ohren

Themen aus Wirtschaft,
Management und Technik