Grundlagen der Kraftfahrzeugelektronik

Schaltungstechnik

34,99 € (Print)

inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

sofort lieferbar
27,99 € (PDF)
sofort lieferbar
  • 978-3-446-46320-2
  • 4., aktualisierte Auflage, 04/2020
    320 Seiten, Flexibler Einband, s/w
Beschreibung
Grundlagen der Kraftfahrzeugelektronik
Die Entwicklung in der Kraftfahrzeugelektronik schreitet schnell voran. Die inzwischen in den Vordergrund gerückten Themen sind unter anderem: Elektromobilität, autonomes Fahren, Hybridisierung, Internetvernetzung und Sicherheit gegenüber kriminellen Angriffen von außen auf die Fahrzeuge.

Das vorliegende Buch bietet einen fundierten Einstieg in das Grundlagenwissen zur Hardware und hardwarenahen Software.

Themenschwerpunkte sind:
- elektrische Anforderungen,
- elektromagnetische Verträglichkeit,
- Modularisierung und Realisierung von Kraftfahrzeugelektronik,
- Einbindung von Mikrocontrollern,
- Datenkommunikation in Kraftfahrzeugen,
- Spezialthemen bei der Entwicklung, wie z.B. Schutz vor Störspannungen, Verpolung, End-of-Line-Programmierung und Aktuator-Ansteuerung.

Die vierte Auflage wurde um die Themen 48-V-Spannungsebene im Hybridbereich und Kommunikation mittels Ethernet ergänzt.

Zusätzlich enthält das Buch zahlreiche konkrete Hinweise zur Realisierung von Schaltungen mit allgemeinen Beispielen. Diese können als Anregung zur Lösung individueller Aufgaben in der Kraftfahrzeugelektronik dienen. Ein Tabellenwerk mit den wichtigsten, ständig während einer Entwicklung benötigten Informationen schließt sich an.

Das Lehrbuch richtet sich an Studierende der Fahrzeugelektronik, Fahrzeugtechnik und ähnlicher Studienrichtungen sowie Entwickler und technisches Vertriebspersonal der Automobilelektronik.
Grundlagen der Kraftfahrzeugelektronik
Die Entwicklung in der Kraftfahrzeugelektronik schreitet schnell voran. Die inzwischen in den Vordergrund gerückten Themen sind unter anderem: Elektromobilität, autonomes Fahren, Hybridisierung, Internetvernetzung und Sicherheit gegenüber kriminellen Angriffen von außen auf die Fahrzeuge.

Das vorliegende Buch bietet einen fundierten Einstieg in das Grundlagenwissen zur Hardware und hardwarenahen Software.

Themenschwerpunkte sind:
- elektrische Anforderungen,
- elektromagnetische Verträglichkeit,
- Modularisierung und Realisierung von Kraftfahrzeugelektronik,
- Einbindung von Mikrocontrollern,
- Datenkommunikation in Kraftfahrzeugen,
- Spezialthemen bei der Entwicklung, wie z.B. Schutz vor Störspannungen, Verpolung, End-of-Line-Programmierung und Aktuator-Ansteuerung.

Die vierte Auflage wurde um die Themen 48-V-Spannungsebene im Hybridbereich und Kommunikation mittels Ethernet ergänzt.

Zusätzlich enthält das Buch zahlreiche konkrete Hinweise zur Realisierung von Schaltungen mit allgemeinen Beispielen. Diese können als Anregung zur Lösung individueller Aufgaben in der Kraftfahrzeugelektronik dienen. Ein Tabellenwerk mit den wichtigsten, ständig während einer Entwicklung benötigten Informationen schließt sich an.

Das Lehrbuch richtet sich an Studierende der Fahrzeugelektronik, Fahrzeugtechnik und ähnlicher Studienrichtungen sowie Entwickler und technisches Vertriebspersonal der Automobilelektronik.
Kundenbewertungen für "Grundlagen der Kraftfahrzeugelektronik"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Autor(en)

Prof. Dr.-Ing. Manfred Krüger lehrt an der Fachhochschule Dortmund, Fachbereich Informations- und Elektrotechnik, im Institut für Mikrosensorik und Fahrzeugelektronik und ist u.a. mit Forschung und Entwicklung auf den Gebieten Fahrzeugelektronik und Mikrocontroller befasst. Er ist Mitglied im VDI und VDE.

Prof. Dr.-Ing. Manfred Krüger lehrt an der Fachhochschule Dortmund, Fachbereich Informations- und Elektrotechnik, im Institut für Mikrosensorik und Fahrzeugelektronik und ist u.a. mit Forschung und Entwicklung auf den Gebieten Fahrzeugelektronik und Mikrocontroller befasst. Er ist Mitglied im VDI und VDE.

Rezensionen

"Es gibt einen fundierten Einstieg in das Grundlagenwissen zur Hardware und hardwarenahen Software. Themenschwerpunkte sind unter anderem elektrische Anforderungen, elektromagnetische Verträglichkeit, Modularisierung und Realisierung von Kraftfahrzeugelektronik, Einbindung von Mikrocontrollern, Datenkommunikation in Kraftfahrzeugen, Spezialthemen bei der Entwicklung wie Schutz vor Störspannungen, Verpolung, End-of-Line-Programmierung und Aktuator-Ansteuerung. Neu aufgenommen wurden die Themen 48-V-Spannungsebene im Hybridbereich und Kommunikation mittels Ethernet." MTZ, September 2020

"90% der Innovation in Kraftfahrzeugen werden heute von der Elektronik realisiert. [...] Diese Tendenz zur Elektronik ist ungebrochen und wird in Zukunft einen weit höheren Wertanteil in einem Fahrzeug darstellen. Das Buch ist nun folgerichtig in der aktualisierten und erweiterten vierten Auflage erschienen." atz, Juli 2020


"Es gibt einen fundierten Einstieg in das Grundlagenwissen zur Hardware und hardwarenahen Software. Themenschwerpunkte sind unter anderem elektrische Anforderungen, elektromagnetische Verträglichkeit, Modularisierung und Realisierung von Kraftfahrzeugelektronik, Einbindung von Mikrocontrollern, Datenkommunikation in Kraftfahrzeugen, Spezialthemen bei der Entwicklung wie Schutz vor Störspannungen, Verpolung, End-of-Line-Programmierung und Aktuator-Ansteuerung. Neu aufgenommen wurden die Themen 48-V-Spannungsebene im Hybridbereich und Kommunikation mittels Ethernet." MTZ, September 2020

"90% der Innovation in Kraftfahrzeugen werden heute von der Elektronik realisiert. [...] Diese Tendenz zur Elektronik ist ungebrochen und wird in Zukunft einen weit höheren Wertanteil in einem Fahrzeug darstellen. Das Buch ist nun folgerichtig in der aktualisierten und erweiterten vierten Auflage erschienen." atz, Juli 2020


Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Fabrikplanung
39,99 € 
NEU
Lean Management
11,99 € 
NEU
Tontechnik
31,99 € 
NEU
Apache Kafka
35,99 € 
Samba 4
39,99 € 
Rohrleitungen
34,99 € 
Newsletter

Nichts mehr verpassen!

Aktuelles & Angebote
im monatlichen IT-Newsletter.

Hanser Youtube Channel

Autoreninterviews,
Messebesuche, Buchvorstellungen,
Events
und vieles mehr.

Hanser Podcast

Wissen für die Ohren

Themen aus Wirtschaft,
Management und Technik