Schlachtfeld Arbeitsplatz

Das Praxishandbuch für Konfliktmanagement im Unternehmen

26,99 € (EPUB)
sofort lieferbar
Beschreibung
Schlachtfeld Arbeitsplatz
Konflikte produzieren eine Unmenge an Störungen und vergiften die zwischenmenschliche Beziehung. Wie Sie das verhindern können, zeigt Ihnen dieses Buch.

Um ein Problem zu lösen, müssen Sie es verstehen: Erst Ihr Bewusstsein über das Wesen und die weitreichenden Folgen eines Konflikts sowie die eigene Rolle darin macht es Ihnen möglich das Konfliktgeschehen zu verlassen. Nur dann können Sie aktiv an der Lösung der Folgeprobleme mitwirken.

- In diesem Buch finden Sie Methoden zur Konfliktentschärfung und eine Anleitung zur Entstörung
- Durch Fallbeispiele entdecken Sie unterschiedliche Lösungswege
- Lernen Sie Fallen der Konfliktentstehung kennen und vermeiden
- Erkennen, Lesen und Führen Sie mit Hilfe dieses Buches Körpersignale im Konfliktgeschehen
- Schützen Sie durch eine Entstörung Ihre zwischenmenschlichen Beziehungen
- Setzen Sie sich mit den verschiedenen Rollenbildern im Konfliktgeschehen auseinander
- Sie erhalten praktische Tipps zur sofortigen Umsetzung

Lassen Sie sich durch dieses Buch anleiten, aus einem zerstörten Arbeitsverhältnis wieder eine gute Zusammenarbeit zu erschaffen.

Anke Sommer ist seit 1991 im Krisen- und Konfliktmanagement tätig. Ausgehend von Ihren Erfahrungen gründete sie das INSTITUT SOMMER für Leadership Coaching, Team- und Persönlichkeitsentwicklung.

„Störungen gehen nicht von alleine. Sie müssen sie entfernen.“ Anke Sommer
Schlachtfeld Arbeitsplatz
Konflikte produzieren eine Unmenge an Störungen und vergiften die zwischenmenschliche Beziehung. Wie Sie das verhindern können, zeigt Ihnen dieses Buch.

Um ein Problem zu lösen, müssen Sie es verstehen: Erst Ihr Bewusstsein über das Wesen und die weitreichenden Folgen eines Konflikts sowie die eigene Rolle darin macht es Ihnen möglich das Konfliktgeschehen zu verlassen. Nur dann können Sie aktiv an der Lösung der Folgeprobleme mitwirken.

- In diesem Buch finden Sie Methoden zur Konfliktentschärfung und eine Anleitung zur Entstörung
- Durch Fallbeispiele entdecken Sie unterschiedliche Lösungswege
- Lernen Sie Fallen der Konfliktentstehung kennen und vermeiden
- Erkennen, Lesen und Führen Sie mit Hilfe dieses Buches Körpersignale im Konfliktgeschehen
- Schützen Sie durch eine Entstörung Ihre zwischenmenschlichen Beziehungen
- Setzen Sie sich mit den verschiedenen Rollenbildern im Konfliktgeschehen auseinander
- Sie erhalten praktische Tipps zur sofortigen Umsetzung

Lassen Sie sich durch dieses Buch anleiten, aus einem zerstörten Arbeitsverhältnis wieder eine gute Zusammenarbeit zu erschaffen.

Anke Sommer ist seit 1991 im Krisen- und Konfliktmanagement tätig. Ausgehend von Ihren Erfahrungen gründete sie das INSTITUT SOMMER für Leadership Coaching, Team- und Persönlichkeitsentwicklung.

„Störungen gehen nicht von alleine. Sie müssen sie entfernen.“ Anke Sommer
Kundenbewertungen für "Schlachtfeld Arbeitsplatz"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Autor(en)

Anke Sommer ist seit 1991 im Krisenmanagement tätig. Sie hat an Universitäten in Europa und New York studiert und als Diplomsozialpädagogin/Sozialarbeiterin abgeschlossen. Ein Schwerpunkt ihrer Arbeit ist die Körpersignalarbeit © 1999, eine von ihr selbst entwickelte Methode, die durch die Erkennung von Signalen an der Körperoberfläche, Informationen liefert, die dem Handelnden unbewusst sind.
Ausgehend von den Erfahrungen, die Anke Somme in verschiedenen Führungspositionen sammelte, u.a. als Vorstandsvorsitzende, gründete sie schließlich das INSTITUT SOMMER für Leadership Coaching, Team- und Persönlichkeitsentwicklung. Die regelmäßige Begleitung von Organisationen im Rahmen eines Change-Management-Prozesses verschaffen ihr ein großes Know-how in der Entstörung von zwischenmenschlichen Abläufen in Unternehmen aller Größenordnungen. Zu ihren Kunden gehören Gemeinschaftspraxen, Sozietäten, kleine und mittelständische Unternehmen sowie Großunternehmen, Hochschulen, Versicherungen, öffentliche Verwaltungen, Gewerkschaften, Non-Profit-Organisationen und Vorstände.

Anke Sommer ist seit 1991 im Krisenmanagement tätig. Sie hat an Universitäten in Europa und New York studiert und als Diplomsozialpädagogin/Sozialarbeiterin abgeschlossen. Ein Schwerpunkt ihrer Arbeit ist die Körpersignalarbeit © 1999, eine von ihr selbst entwickelte Methode, die durch die Erkennung von Signalen an der Körperoberfläche, Informationen liefert, die dem Handelnden unbewusst sind.
Ausgehend von den Erfahrungen, die Anke Somme in verschiedenen Führungspositionen sammelte, u.a. als Vorstandsvorsitzende, gründete sie schließlich das INSTITUT SOMMER für Leadership Coaching, Team- und Persönlichkeitsentwicklung. Die regelmäßige Begleitung von Organisationen im Rahmen eines Change-Management-Prozesses verschaffen ihr ein großes Know-how in der Entstörung von zwischenmenschlichen Abläufen in Unternehmen aller Größenordnungen. Zu ihren Kunden gehören Gemeinschaftspraxen, Sozietäten, kleine und mittelständische Unternehmen sowie Großunternehmen, Hochschulen, Versicherungen, öffentliche Verwaltungen, Gewerkschaften, Non-Profit-Organisationen und Vorstände.

Weitere Titel des Autors Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Weitere Titel des Autors
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Newsletter

Nichts mehr verpassen!

Aktuelles & Angebote
im monatlichen IT-Newsletter.

Hanser Youtube Channel

Autoreninterviews,
Messebesuche, Buchvorstellungen,
Events
und vieles mehr.

Hanser Podcast

Wissen für die Ohren

Themen aus Wirtschaft,
Management und Technik