Der Agile Coach

Praxishandbuch

39,99 € (PDF)
sofort lieferbar
Beschreibung
Der Agile Coach
Viele Unternehmen sind auf dem Weg zu einer agilen Arbeitsweise. Diese unterscheidet sich durch ihre ritualisierten Prozesse deutlich von dem bekannten Ansatz des Projektmanagements. Aber auch die Rollen der Führungskräfte und Mitarbeiter ändern sich in Richtung mehr Vertrauen für mehr selbständiges und verantwortliches Handeln. Für diesen Wandel braucht man jemanden, der die Teams und Organisationen unterstützt und ihnen die agilen Vorgehensweisen nahe bringt. Das ist der Job des Agilen Coaches.

In diesem Buch schreiben Agile Coaches über ihre Erfahrungen, die sie bei der Einführung agiler Methoden in diversen Firmen gemacht haben. Im Mittelpunkt der Betrachtung stehen die so genannten Zeremonien, bei denen die anleitende Funktion des agilen Coaches besonders gefragt ist. Das sind Demonstration, Konklave, Retrospektive, Sprintplanung und Daily. Immer wiederkehrende Herausforderungen (Painpoints) werden ebenfalls thematisiert, damit der Leser auf bewährte Problemlösungen zurückgreifen kann.

Profitieren Sie als angehender Coach von diesem Wissen. Was lief gut, was lief schlecht, was funktioniert, was funktioniert nicht. Ganz im Stil einer tiefgehenden Retrospektive berichten die Coaches über ihren Weg zu einem erfolgreichen Wirken als Coach: offen, ehrlich und unverfälscht aus erster Hand. Mit diesem Buch vermeiden Sie Fehler, die andere schon gemacht haben. Und Sie sind in der Lage Hindernisse als das zu verstehen, was sie sind: Der Arbeitsalltag eines Agilen Coaches.
Der Agile Coach
Viele Unternehmen sind auf dem Weg zu einer agilen Arbeitsweise. Diese unterscheidet sich durch ihre ritualisierten Prozesse deutlich von dem bekannten Ansatz des Projektmanagements. Aber auch die Rollen der Führungskräfte und Mitarbeiter ändern sich in Richtung mehr Vertrauen für mehr selbständiges und verantwortliches Handeln. Für diesen Wandel braucht man jemanden, der die Teams und Organisationen unterstützt und ihnen die agilen Vorgehensweisen nahe bringt. Das ist der Job des Agilen Coaches.

In diesem Buch schreiben Agile Coaches über ihre Erfahrungen, die sie bei der Einführung agiler Methoden in diversen Firmen gemacht haben. Im Mittelpunkt der Betrachtung stehen die so genannten Zeremonien, bei denen die anleitende Funktion des agilen Coaches besonders gefragt ist. Das sind Demonstration, Konklave, Retrospektive, Sprintplanung und Daily. Immer wiederkehrende Herausforderungen (Painpoints) werden ebenfalls thematisiert, damit der Leser auf bewährte Problemlösungen zurückgreifen kann.

Profitieren Sie als angehender Coach von diesem Wissen. Was lief gut, was lief schlecht, was funktioniert, was funktioniert nicht. Ganz im Stil einer tiefgehenden Retrospektive berichten die Coaches über ihren Weg zu einem erfolgreichen Wirken als Coach: offen, ehrlich und unverfälscht aus erster Hand. Mit diesem Buch vermeiden Sie Fehler, die andere schon gemacht haben. Und Sie sind in der Lage Hindernisse als das zu verstehen, was sie sind: Der Arbeitsalltag eines Agilen Coaches.
Kundenbewertungen für "Der Agile Coach"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Autor(en)

Axel Schröder ist Geschäftsführer der Axel Schröder Unternehmensberatung in Sauerlach bei München. Seine Beratung, die seit über 20 Jahren besteht und ca. 30 Mitarbeiter beschäftigt, konzentriert sich auf das F&E-Management technologieorientierter Unternehmen. In über 700 Kundenprojekten und den Aufgabenbereichen Innovationsprozesse, Produktentwicklungsprozesse und Performance-Messung hat er neue Methoden und Vorgehensweisen entwickelt. Er ist Verfasser zahlreicher Veröffentlichungen, u.a. des Fachmagazins DER F&E MANAGER und Co-Autor und Herausgeber der Bücher „Best Practices F&E“ sowie „Innovationsführerschaft – Credo und Praxis“.

Axel Schröder ist Geschäftsführer der Axel Schröder Unternehmensberatung in Sauerlach bei München. Seine Beratung, die seit über 20 Jahren besteht und ca. 30 Mitarbeiter beschäftigt, konzentriert sich auf das F&E-Management technologieorientierter Unternehmen. In über 700 Kundenprojekten und den Aufgabenbereichen Innovationsprozesse, Produktentwicklungsprozesse und Performance-Messung hat er neue Methoden und Vorgehensweisen entwickelt. Er ist Verfasser zahlreicher Veröffentlichungen, u.a. des Fachmagazins DER F&E MANAGER und Co-Autor und Herausgeber der Bücher „Best Practices F&E“ sowie „Innovationsführerschaft – Credo und Praxis“.

Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Lineare Algebra
16,99 € 
Newsletter

Nichts mehr verpassen!

Aktuelles & Angebote
im monatlichen IT-Newsletter.

Hanser Youtube Channel

Autoreninterviews,
Messebesuche, Buchvorstellungen,
Events
und vieles mehr.

Hanser Podcast

Wissen für die Ohren

Themen aus Wirtschaft,
Management und Technik