Smart Home mit FHEM

Individuelle und flexible Open-Source-Hausautomatisierung. Inklusive Tablet-Interface und Sprachsteuerung

36,99 € (Print)

inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

sofort lieferbar
  • 978-3-446-45873-4
  • 10/2019
    341 Seiten, Fester Einband, Komplett in Farbe
  • E-Book Inside
Individuelle Smart Home-Lösungen mit dem Open Source-System FHEM Haben Sie bereits Smart...Mehr
Smart Home mit FHEM
Individuelle Smart Home-Lösungen mit dem Open Source-System FHEM

Haben Sie bereits Smart Home-Komponenten im Einsatz? Dann kennen Sie das Problem: Für jede Hardware gibt es eine eigene Software und die Systeme sind meist nicht miteinander kompatibel. Da ist das Chaos vorprogrammiert. Doch das muss nicht sein! Die Open-Source-Software FHEM bietet maximale Freiheiten in der Gestaltung von Smart Home-Szenarien. Mit ihr lassen sich funk- und drahtgebundene Geräte zahlreicher Hersteller über eine zentrale Oberfläche steuern.

In diesem Buch lernen Sie alles, was Sie wissen müssen, um Ihr Zuhause mit FHEM smart zu machen. Folgende Themen erwarten Sie:
- Konfiguration des FHEM-Servers (inkl. sicherheitstechnischer Aspekte)
- Bedienung der Smart-Home-Zentrale über Web-Frontend, Smartphone, Tablet und Spracheingabe
- Einbindung und Gruppierung von Devices über (W)LAN, Funk und Kabel
- Ereignissteuerung durch Events
- Visualisierung von Messergebnissen
- Programmierung eigener FHEM-Module

Praktische Einsatzszenarien aus den Bereichen Licht und Schatten, Heizung und Klima, Datengewinnung aus dem Internet, Zeit- und Erinnerungssteuerung sowie Fernsteuerung von Unterhaltungselektronik runden den Inhalt ab.

Wenn Sie auf der Suche nach individuell anpassbaren und modular erweiterbaren Hausautomatisierungslösungen sind, dann liefert Ihnen dieses Buch alle nötigen Grundlagen, um den Umgang mit FHEM – dem Schweizer Taschenmesser unter den Smart Home-Systemen – souverän zu meistern.

Systemvoraussetzungen für E-Book inside: Internet-Verbindung und Adobe-Reader oder Ebook-Reader bzw. Adobe Digital Editions
Weiterführende Links zu "Smart Home mit FHEM"
Kundenbewertungen für "Smart Home mit FHEM"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Peter A. Henning ist Professor für Informatik an der Hochschule Karlsruhe. Er forscht und lehrt...Mehr

Peter A. Henning ist Professor für Informatik an der Hochschule Karlsruhe. Er forscht und lehrt u. a. über Technologiegestütztes Lernen, Semantische Technologien und Smart Home-Systeme.

"Smart-Home-Systeme leben immer ein wenig von der Freude am Experimentieren. Das rund 350 Seiten...Mehr

"Smart-Home-Systeme leben immer ein wenig von der Freude am Experimentieren. Das rund 350 Seiten lange Buch zeigt die ersten Schritte in die Welt von FHEM. Vor allem bewahrt einen die Lektüre davor, in häufige Anfängerfallen zu tappen. Damit sinkt die Wahrscheinlichkeit, dass der Spaß mit dem System schon in der Startphase aus Frustration aufhört." Tam Hanna, iX, Dezember 2019

"Für die Open-Source-Software FHEM, mit der sich drahtgebundene und Funk-Geräte zahlreicher Hersteller über eine zentrale Oberfläche steuern lassen, bietet das 341-seitige Buch viel Wissen, um das Zuhause smart zu machen." ep Elektropraktiker, Oktober 2019


Weitere Titel des Autors
Weitere Titel des Autors

Newsletter

Nichts mehr verpassen!

Aktuelles & Angebote
im monatlichen IT-Newsletter.

Hanser Youtube Channel

Autoreninterviews,
Messebesuche, Buchvorstellungen,
Events
und vieles mehr.

Hanser Podcast

Wissen für die Ohren

Themen aus Wirtschaft,
Management und Technik