Messunsicherheit in der Kunststoffanalytik

Ermittlung mit Ringversuchsdaten

54,99 € (EPUB)
sofort lieferbar
Beschreibung
Messunsicherheit in der Kunststoffanalytik
Messen heißt Vergleichen
Die Messunsicherheit gehört zum Konzept des modernen Messens. Durch Angabe der Messunsicherheit bei Prüfergebnissen wird vermittelt, innerhalb welcher Schranken man dem Resultat vertrauen darf.

Schnelle und einfache Schätzung der Messunsicherheit
Die Ermittlung der Messunsicherheit ist in der Regel aufwendig. Dies trifft aber nicht auf die in vielen Bereichen standardisierte Kunststoffanalytik zu, weil eine umfangreiche Sammlung von experimentellen Unsicherheitsdaten (Ringversuchsdaten) zur Verfügung steht. In diesem Buch sind viele dieser Daten hinterlegt, die eine Berechnung der Messunsicherheit mit verhältnismäßig geringem Aufwand erlauben.

Einfacher Zugang zur Messunsicherheit
Das Buch ist nicht nur ein Nachlagewerk für Ringversuchsdaten, sondern unterstützt mit seiner leicht verständlichen Theorie Kunststofflabors in ihrem Bestreben, die Messunsicherheit schnell und richtig zu ermitteln.

EXTRA: E-Book inside
Messunsicherheit in der Kunststoffanalytik
Messen heißt Vergleichen
Die Messunsicherheit gehört zum Konzept des modernen Messens. Durch Angabe der Messunsicherheit bei Prüfergebnissen wird vermittelt, innerhalb welcher Schranken man dem Resultat vertrauen darf.

Schnelle und einfache Schätzung der Messunsicherheit
Die Ermittlung der Messunsicherheit ist in der Regel aufwendig. Dies trifft aber nicht auf die in vielen Bereichen standardisierte Kunststoffanalytik zu, weil eine umfangreiche Sammlung von experimentellen Unsicherheitsdaten (Ringversuchsdaten) zur Verfügung steht. In diesem Buch sind viele dieser Daten hinterlegt, die eine Berechnung der Messunsicherheit mit verhältnismäßig geringem Aufwand erlauben.

Einfacher Zugang zur Messunsicherheit
Das Buch ist nicht nur ein Nachlagewerk für Ringversuchsdaten, sondern unterstützt mit seiner leicht verständlichen Theorie Kunststofflabors in ihrem Bestreben, die Messunsicherheit schnell und richtig zu ermitteln.

EXTRA: E-Book inside
Kundenbewertungen für "Messunsicherheit in der Kunststoffanalytik"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Autor(en)

Dr. Manfred Schmid studierte in Bayreuth Chemie und promovierte im Bereich Polymerchemie. Bis 1997 war er als Chemiker in der Polyamid-Forschung bei der Fa. EMS-Chemie angestellt. Anschließend war Herr Schmid Projektleiter im Bereich Kunststoffanalytik/Biopolymere bei der EMPA. Seit 2008 ist er Leiter der Forschung und Entwicklung für SLS bei der Inspire AG, irpd.

Dr. Manfred Schmid is Head of R&D for Additive Manufacturing with Plastics at Inspire icams in St. Gallen, Switzerland. He is also author of the book “Laser (LS) Sintering with Plastics”, published by Hanser in 2018.

Dr. Manfred Schmid studierte in Bayreuth Chemie und promovierte im Bereich Polymerchemie. Bis 1997 war er als Chemiker in der Polyamid-Forschung bei der Fa. EMS-Chemie angestellt. Anschließend war Herr Schmid Projektleiter im Bereich Kunststoffanalytik/Biopolymere bei der EMPA. Seit 2008 ist er Leiter der Forschung und Entwicklung für SLS bei der Inspire AG, irpd.

Dr. Manfred Schmid is Head of R&D for Additive Manufacturing with Plastics at Inspire icams in St. Gallen, Switzerland. He is also author of the book “Laser (LS) Sintering with Plastics”, published by Hanser in 2018.

Weitere Titel des Autors Auch oft angesehen
Auch oft angesehen
IT-Sicherheit
39,99 € 
Handbuch der Aerodynamik
199,99 €  249,99 €  
IT-Sicherheit
39,99 € 
Schweißtechnik
42,99 € 
Samba 4
49,99 € 
Lean Management
14,99 € 
Newsletter

Nichts mehr verpassen!

Aktuelles & Angebote
im monatlichen IT-Newsletter.

Hanser Youtube Channel

Autoreninterviews,
Messebesuche, Buchvorstellungen,
Events
und vieles mehr.

Hanser Podcast

Wissen für die Ohren

Themen aus Wirtschaft,
Management und Technik