The Gold Mine – Die Geschichte eines gelungenen Lean Turnarounds

Ein Roman

Übersetzt von:
Gerhard Moser

30,00 € (Print)

inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

sofort lieferbar
23,99 € (EPUB)
sofort lieferbar
Beschreibung
The Gold Mine – Die Geschichte eines gelungenen Lean Turnarounds
"The Gold Mine" verbindet in einer spannenden Geschichte die technischen und menschlichen Aspekte, die zu einer schlanken Produktion führen.

- Internationaler Bestseller
- Lean Management veranschaulicht in Roman-Form
- Zentrale Aspekte und Werkzeuge
- Unterhaltsam und lehrreich
- Extra: E-Book inside

Im Mittelpunkt steht Phil Jenkinson, dessen Unternehmen sich trotz guter Produkte und hohem Auftragsbestand in einer Krise befindet. Sein Freund Bob Woods zeigt ihm, dass es hier nicht um ein Produktionsproblem geht - sondern um die Mitarbeiter, die Abläufe, das Management. Mit Hilfe des Lean-Ansatzes gelingt es Phil, die Krise zu bewältigen. Im Rahmen dieser Geschichte werden die zentralen Aspekte rund um den Lean-Gedanken einschließlich der entsprechenden Werkzeuge vermittelt.
In diesem unterhaltsamen Werk wird eine integrierende und systematische Vorgehensweise vorgestellt, um Lean Management in einem Unternehmen zu implementieren und so langfristig Werte zu maximieren und Verschwendung zu vermeiden. Neben dem technischen Wissen, wie man Lean einführt, wird auch die chaotische Dynamik menschlicher Beziehungen gezeigt, wenn Arbeitsabläufe, Menschen und Methoden aufeinanderprallen.

„The Gold Mine ist eine Goldmine für alle, die ein wirklich schlankes Unternehmen aufbauen wollen. Noch nie wurden in einem Buch – sei es ein Roman oder ein Sachbuch – die mensch-lichen und die technischen Seiten einer Lean-Transformation so umfassend dargestellt. Je öfter Sie dieses Buch lesen, desto mehr Nutzen werden Sie und Ihre Kollegen daraus ziehen. Ich kann Ihnen versichern, dass Sie es nicht nur einmal lesen werden. Sie werden es wieder und wieder lesen, je weiter Ihr Transformationsprozess voranschreitet.“
James P. Womack, President and Founder Lean Enterprise Institute

„Dieser fesselnde Begleiter Ihrer Lean-Reise stammt von einem einmaligen Team. Freddy Ballé ist einer der ersten Gaijin, die sich mit dem Toyota-System beschäftigten. Er wurde von Toyota ausgebildet, entwickelte das Valeo-Produktionssystem und hat Dutzende Lean-Restrukturierungen geleitet. Michael Ballé, sein Sohn, ist Erkenntnissoziologe und hat sich mehr als jeder andere damit beschäftigt, wie wir lernen, lean zu denken, und zwar sowohl aus kognitiver als auch aus emotionaler Sicht. Dieses Buch ist das Rezept, das Sie auf Ihrem Weg immer und immer wieder zur Hand nehmen werden.“
Daniel T. Jones, Chairman and Founder Lean Enterprise Academy
The Gold Mine – Die Geschichte eines gelungenen Lean Turnarounds
"The Gold Mine" verbindet in einer spannenden Geschichte die technischen und menschlichen Aspekte, die zu einer schlanken Produktion führen.

- Internationaler Bestseller
- Lean Management veranschaulicht in Roman-Form
- Zentrale Aspekte und Werkzeuge
- Unterhaltsam und lehrreich
- Extra: E-Book inside

Im Mittelpunkt steht Phil Jenkinson, dessen Unternehmen sich trotz guter Produkte und hohem Auftragsbestand in einer Krise befindet. Sein Freund Bob Woods zeigt ihm, dass es hier nicht um ein Produktionsproblem geht - sondern um die Mitarbeiter, die Abläufe, das Management. Mit Hilfe des Lean-Ansatzes gelingt es Phil, die Krise zu bewältigen. Im Rahmen dieser Geschichte werden die zentralen Aspekte rund um den Lean-Gedanken einschließlich der entsprechenden Werkzeuge vermittelt.
In diesem unterhaltsamen Werk wird eine integrierende und systematische Vorgehensweise vorgestellt, um Lean Management in einem Unternehmen zu implementieren und so langfristig Werte zu maximieren und Verschwendung zu vermeiden. Neben dem technischen Wissen, wie man Lean einführt, wird auch die chaotische Dynamik menschlicher Beziehungen gezeigt, wenn Arbeitsabläufe, Menschen und Methoden aufeinanderprallen.

„The Gold Mine ist eine Goldmine für alle, die ein wirklich schlankes Unternehmen aufbauen wollen. Noch nie wurden in einem Buch – sei es ein Roman oder ein Sachbuch – die mensch-lichen und die technischen Seiten einer Lean-Transformation so umfassend dargestellt. Je öfter Sie dieses Buch lesen, desto mehr Nutzen werden Sie und Ihre Kollegen daraus ziehen. Ich kann Ihnen versichern, dass Sie es nicht nur einmal lesen werden. Sie werden es wieder und wieder lesen, je weiter Ihr Transformationsprozess voranschreitet.“
James P. Womack, President and Founder Lean Enterprise Institute

„Dieser fesselnde Begleiter Ihrer Lean-Reise stammt von einem einmaligen Team. Freddy Ballé ist einer der ersten Gaijin, die sich mit dem Toyota-System beschäftigten. Er wurde von Toyota ausgebildet, entwickelte das Valeo-Produktionssystem und hat Dutzende Lean-Restrukturierungen geleitet. Michael Ballé, sein Sohn, ist Erkenntnissoziologe und hat sich mehr als jeder andere damit beschäftigt, wie wir lernen, lean zu denken, und zwar sowohl aus kognitiver als auch aus emotionaler Sicht. Dieses Buch ist das Rezept, das Sie auf Ihrem Weg immer und immer wieder zur Hand nehmen werden.“
Daniel T. Jones, Chairman and Founder Lean Enterprise Academy
Kundenbewertungen für "The Gold Mine – Die Geschichte eines gelungenen Lean Turnarounds"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Autor(en)

Die Autoren
Michael Ballé ist bei der Télécom ParisTech tätig und beschäftigt sich seit über 20 Jahren mit dem Lean-Ansatz. Freddy Ballé war in diversen Positionen der Automobilindustrie und kennt das Toyota Produktionssystem bereits seit den 70er Jahren. Mit seinem Sohn Michael berät und unterstützt er Unternehmen bei der Lean Transformation.

Der Übersetzer
Gerhard Moser unterstützt Unternehmen in allen Fragen rund um die erfolgreiche Umsetzung des Lean Managements. Seine Schwerpunkte bilden dabei Hoshin Kanri/Strategy Deployment, Shopfloor Management, standardisierte Arbeit, A3 Problem Solving und die Toyota Kata. Vorher war er Director Operation Europe bei der Magna Mirrors Holding GmbH und hat dort Lean Management umgesetzt.

Die Autoren
Michael Ballé ist bei der Télécom ParisTech tätig und beschäftigt sich seit über 20 Jahren mit dem Lean-Ansatz. Freddy Ballé war in diversen Positionen der Automobilindustrie und kennt das Toyota Produktionssystem bereits seit den 70er Jahren. Mit seinem Sohn Michael berät und unterstützt er Unternehmen bei der Lean Transformation.

Der Übersetzer
Gerhard Moser unterstützt Unternehmen in allen Fragen rund um die erfolgreiche Umsetzung des Lean Managements. Seine Schwerpunkte bilden dabei Hoshin Kanri/Strategy Deployment, Shopfloor Management, standardisierte Arbeit, A3 Problem Solving und die Toyota Kata. Vorher war er Director Operation Europe bei der Magna Mirrors Holding GmbH und hat dort Lean Management umgesetzt.

Rezensionen

"Praktische Anleitung zur Einführung von Lean in einer Fertigung. Diese wird in eine Geschichte eingebunden, in der ein Lean-Experte einen jungen Unternehmer Schritt für Schritt mit dem Lean-Denken vertraut macht. Dabei werden sowohl die technischen als auch die menschlichen Seiten einer Lean-Transformation umfassend dargestellt." ke NEXT, Mai 2017

"Das Buch betrachtet nicht nur die technischen Seiten von Lean Management, sondern zeigt auch die damit verbundenen menschlichen Aspekte auf." Personalmagazin, Mai 2017

"In diesem unterhaltsamen Werk wird eine integrierende und systematische Vorgehensweise vorgestellt, um Lean Management in einem Unternehmen zu implementieren und so langfristig Werte zu maximieren und Verschwendung zu vermeiden. Neben dem technischen Wissen, wie man Lean einführt, wird auch die chaotische Dynamik menschlicher Beziehungen gezeigt, wenn Arbeitsabläufe, Menschen und Methoden aufeinander prallen." rationell reinigen, Mai 2017


"Praktische Anleitung zur Einführung von Lean in einer Fertigung. Diese wird in eine Geschichte eingebunden, in der ein Lean-Experte einen jungen Unternehmer Schritt für Schritt mit dem Lean-Denken vertraut macht. Dabei werden sowohl die technischen als auch die menschlichen Seiten einer Lean-Transformation umfassend dargestellt." ke NEXT, Mai 2017

"Das Buch betrachtet nicht nur die technischen Seiten von Lean Management, sondern zeigt auch die damit verbundenen menschlichen Aspekte auf." Personalmagazin, Mai 2017

"In diesem unterhaltsamen Werk wird eine integrierende und systematische Vorgehensweise vorgestellt, um Lean Management in einem Unternehmen zu implementieren und so langfristig Werte zu maximieren und Verschwendung zu vermeiden. Neben dem technischen Wissen, wie man Lean einführt, wird auch die chaotische Dynamik menschlicher Beziehungen gezeigt, wenn Arbeitsabläufe, Menschen und Methoden aufeinander prallen." rationell reinigen, Mai 2017


Weitere Titel des Autors Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Weitere Titel des Autors
Respekt
23,99 € 
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Newsletter

Nichts mehr verpassen!

Aktuelles & Angebote
im monatlichen IT-Newsletter.

Hanser Youtube Channel

Autoreninterviews,
Messebesuche, Buchvorstellungen,
Events
und vieles mehr.

Hanser Podcast

Wissen für die Ohren

Themen aus Wirtschaft,
Management und Technik