Industrielles Energiemanagement

7,99 € (PDF)
sofort lieferbar
Beschreibung
Industrielles Energiemanagement
Knappe Ressourcen, steigende Energiekosten und zunehmende Umweltauflagen zwingen Unternehmen, ein effektives und effizientes Energiemanagement umzusetzen. Dieser Band stellt dazu ein praxiserprobtes Vorgehensmodell vor, verbindet dabei Energie- mit Qualitätsmanagement und berücksichtigt ökonomische, technische, organisatorische und ökologische Aspekte gleichermaßen.

Highlights
- Berücksichtigt die ISO 50001
- Zeigt, wie sich Energiemanagement in bestehende Systeme integrieren lässt
- Mit vielen Beispielen und konkreten Tipps
Industrielles Energiemanagement
Knappe Ressourcen, steigende Energiekosten und zunehmende Umweltauflagen zwingen Unternehmen, ein effektives und effizientes Energiemanagement umzusetzen. Dieser Band stellt dazu ein praxiserprobtes Vorgehensmodell vor, verbindet dabei Energie- mit Qualitätsmanagement und berücksichtigt ökonomische, technische, organisatorische und ökologische Aspekte gleichermaßen.

Highlights
- Berücksichtigt die ISO 50001
- Zeigt, wie sich Energiemanagement in bestehende Systeme integrieren lässt
- Mit vielen Beispielen und konkreten Tipps
Kundenbewertungen für "Industrielles Energiemanagement"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Autor(en)

Der Herausgeber
Prof. Dr.-Ing. Gerd F. Kamiske, ehemals Leiter der Qualitätssicherung im Volkswagenwerk Wolfsburg und Universitätsprofessor für Qualitätswissenschaft an der TU Berlin, verbindet Praxis und Wissenschaft in idealer Weise. Seine umfangreichen Erfahrungen in verantwortlicher Linien- und Projektarbeit im In- und Ausland einerseits und in Lehre und Forschung andererseits garantieren einen praxisnahen Wissenstransfer in Form dieser Pocket Power-Reihe zum Nutzen jeden Lesers.

Die Autoren
Prof. Dr.-Ing. Robert Schmitt ist Inhaber des Lehrstuhls für Fertigungsmesstechnik und Qualitätsmanagement. Er ist Direktor des Werkzeugmaschinenlabors WZL der RWTH Aachen und Direktoriumsmitglied am Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT.
Sebastian Günther ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fraunhofer IPT.
Unter Mitarbeit von
- Eike Permin: wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fraunhofer IPT
- Markus Große Böckmann: Leiter der Abteilung Produktionsqualität am Fraunhofer IPT
- Dr.-Ing. Christoph Hammers: ehemals Leiter der Abteilung Produktionsqualität am Fraunhofer IPT

Der Herausgeber
Prof. Dr.-Ing. Gerd F. Kamiske, ehemals Leiter der Qualitätssicherung im Volkswagenwerk Wolfsburg und Universitätsprofessor für Qualitätswissenschaft an der TU Berlin, verbindet Praxis und Wissenschaft in idealer Weise. Seine umfangreichen Erfahrungen in verantwortlicher Linien- und Projektarbeit im In- und Ausland einerseits und in Lehre und Forschung andererseits garantieren einen praxisnahen Wissenstransfer in Form dieser Pocket Power-Reihe zum Nutzen jeden Lesers.

Die Autoren
Prof. Dr.-Ing. Robert Schmitt ist Inhaber des Lehrstuhls für Fertigungsmesstechnik und Qualitätsmanagement. Er ist Direktor des Werkzeugmaschinenlabors WZL der RWTH Aachen und Direktoriumsmitglied am Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT.
Sebastian Günther ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fraunhofer IPT.
Unter Mitarbeit von
- Eike Permin: wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fraunhofer IPT
- Markus Große Böckmann: Leiter der Abteilung Produktionsqualität am Fraunhofer IPT
- Dr.-Ing. Christoph Hammers: ehemals Leiter der Abteilung Produktionsqualität am Fraunhofer IPT

Weitere Titel des Autors Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Weitere Titel des Autors
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Newsletter

Nichts mehr verpassen!

Aktuelles & Angebote
im monatlichen IT-Newsletter.

Hanser Youtube Channel

Autoreninterviews,
Messebesuche, Buchvorstellungen,
Events
und vieles mehr.

Hanser Podcast

Wissen für die Ohren

Themen aus Wirtschaft,
Management und Technik