Bescheidenheit - für eine neue Ökonomie

Übersetzt von:
Markus Sedlaczek

12,90 € (Print)

inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

sofort lieferbar
8,99 € (EPUB)
sofort lieferbar
Beschreibung
Bescheidenheit - für eine neue Ökonomie
Mit seinem Buch „Die Ökonomie von Gut und Böse“ machte Tomas Sedlacek Furore – in Deutschland, aber auch international. In seinem neuen Buch liest der „Kobold unter den farblosen Ökonomen“ seiner Zunft die Leviten: Zusammen mit dem Mathematiker David Orrell kritisiert er den blinden Glauben vieler Ökonomen an mathematische Modelle, die offensichtlich nichts taugen und uns ins Verderben geführt haben: Statt mehr Sicherheit zu bringen, haben sie unsere Welt riskanter gemacht. Nun werden wir erdrückt von Schulden – und daran werden auch die immer hektischer aufgespannten Rettungsschirme nichts ändern. Sedlacek fordert etwas Unzeitgemäßes und gerade deshalb sehr Aktuelles: mehr Bescheidenheit.
Bescheidenheit - für eine neue Ökonomie
Mit seinem Buch „Die Ökonomie von Gut und Böse“ machte Tomas Sedlacek Furore – in Deutschland, aber auch international. In seinem neuen Buch liest der „Kobold unter den farblosen Ökonomen“ seiner Zunft die Leviten: Zusammen mit dem Mathematiker David Orrell kritisiert er den blinden Glauben vieler Ökonomen an mathematische Modelle, die offensichtlich nichts taugen und uns ins Verderben geführt haben: Statt mehr Sicherheit zu bringen, haben sie unsere Welt riskanter gemacht. Nun werden wir erdrückt von Schulden – und daran werden auch die immer hektischer aufgespannten Rettungsschirme nichts ändern. Sedlacek fordert etwas Unzeitgemäßes und gerade deshalb sehr Aktuelles: mehr Bescheidenheit.
Kundenbewertungen für "Bescheidenheit - für eine neue Ökonomie"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Autor(en)

Tomás Sedláček lehrt an der Prager Karls-Universität, ist Chefökonom der größten tschechischen Bank und Mitglied des Nationalen Wirtschaftsrats in Prag. Für seinen internationalen Bestseller Die Ökonomie von Gut und Böse (Übersetzung in elf Sprachen) hat er den Deutschen Wirtschaftsbuchpreis 2012 bekommen. David Orrell ist ein kanadischer Mathematiker und Publizist. Sein bekanntestes Buch Economyths gewann den kanadischen National Business Book Award und wurde in sechs Sprachen übersetzt.

Tomás Sedláček lehrt an der Prager Karls-Universität, ist Chefökonom der größten tschechischen Bank und Mitglied des Nationalen Wirtschaftsrats in Prag. Für seinen internationalen Bestseller Die Ökonomie von Gut und Böse (Übersetzung in elf Sprachen) hat er den Deutschen Wirtschaftsbuchpreis 2012 bekommen. David Orrell ist ein kanadischer Mathematiker und Publizist. Sein bekanntestes Buch Economyths gewann den kanadischen National Business Book Award und wurde in sechs Sprachen übersetzt.

Rezensionen

"Es ist kurzweilig und doch lehrreich, den beiden Denkern zu folgen, wenn sie viele der gängigen Annahmen der ökonomischen Welt demaskieren." Gesine Braun, Harvard Business Manager, März 2013

„Kurzweilig ist das, was die beiden zu sagen haben und leicht zu lesen.“ Markus Ziener, Handelsblatt, 22.02.2013

„Ein Gesprächsband mit launigen Sätzen.“ Alexander Hagelüken, Süddeutsche Zeitung, 23.02.2013

„Der Charme des Buches liegt in der Spontanität der Äußerungen der beiden überaus klugen Köpfe.“ Dorothea Siems, Literarische Welt, 23.03.2013

"Ausdruck neuen ökonomischen Denkens … befreiend kreativ und ideenreich." Elisabeth von Thadden, Die Zeit.


"Es ist kurzweilig und doch lehrreich, den beiden Denkern zu folgen, wenn sie viele der gängigen Annahmen der ökonomischen Welt demaskieren." Gesine Braun, Harvard Business Manager, März 2013

„Kurzweilig ist das, was die beiden zu sagen haben und leicht zu lesen.“ Markus Ziener, Handelsblatt, 22.02.2013

„Ein Gesprächsband mit launigen Sätzen.“ Alexander Hagelüken, Süddeutsche Zeitung, 23.02.2013

„Der Charme des Buches liegt in der Spontanität der Äußerungen der beiden überaus klugen Köpfe.“ Dorothea Siems, Literarische Welt, 23.03.2013

"Ausdruck neuen ökonomischen Denkens … befreiend kreativ und ideenreich." Elisabeth von Thadden, Die Zeit.


Weitere Titel des Autors Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
NEU
Schweißtechnik
42,99 € 
SQL
29,99 € 
NEU
Lean Management
11,99 € 
NEU
Tontechnik
31,99 € 
NEU
Apache Kafka
35,99 € 
Samba 4
39,99 € 
Fabrikplanung
39,99 € 
Newsletter

Nichts mehr verpassen!

Aktuelles & Angebote
im monatlichen IT-Newsletter.

Hanser Youtube Channel

Autoreninterviews,
Messebesuche, Buchvorstellungen,
Events
und vieles mehr.

Hanser Podcast

Wissen für die Ohren

Themen aus Wirtschaft,
Management und Technik