Management globaler Produktionsnetzwerke

- Strategie - Konfiguration - Koordination

59,90 € (Print)

inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

vorbestellbar
47,99 € (PDF)
sofort lieferbar
Beschreibung
Management globaler Produktionsnetzwerke
Extra: E-Book inside

Klassische auf den Einzelstandort bezogene Optimierungsansätze für produzierende Unternehmen haben ihre Grenze erreicht. Global aufgestellte Unternehmen produzieren heute an weltweit verteilten Produktionsstandorten. Dies stellt das Management vor neue Herausforderungen, bietet aber auch Chancen zur Verbesserung der Produktionseffektivität und -effizienz. Notwendig ist daher eine umfassende Betrachtung des gesamten Produktionsnetzwerkes.
Dieses Buch beschreibt einen integrierten Ansatz zur globalen Produktionsoptimierung. Neben der Frage der strategischen Anforderungen an das Netzwerk werden dabei das optimale Design des internationalen Produktionsverbunds und die Optimierung der entsprechenden Koordinationsaktivitäten dargestellt.

Highlights
- Integrierte Betrachtung von Strategie, Konfiguration und Koordination
- Erhöhung der Wettbewerbsfähigkeit
- Praxisorientiert und theoretisch fundiert
- Mit zahlreichen Fallbeispielen aus der produzierenden Industrie
- Management-Frameworks zur Unterstützung des Netzwerkmanagements
Management globaler Produktionsnetzwerke
Extra: E-Book inside

Klassische auf den Einzelstandort bezogene Optimierungsansätze für produzierende Unternehmen haben ihre Grenze erreicht. Global aufgestellte Unternehmen produzieren heute an weltweit verteilten Produktionsstandorten. Dies stellt das Management vor neue Herausforderungen, bietet aber auch Chancen zur Verbesserung der Produktionseffektivität und -effizienz. Notwendig ist daher eine umfassende Betrachtung des gesamten Produktionsnetzwerkes.
Dieses Buch beschreibt einen integrierten Ansatz zur globalen Produktionsoptimierung. Neben der Frage der strategischen Anforderungen an das Netzwerk werden dabei das optimale Design des internationalen Produktionsverbunds und die Optimierung der entsprechenden Koordinationsaktivitäten dargestellt.

Highlights
- Integrierte Betrachtung von Strategie, Konfiguration und Koordination
- Erhöhung der Wettbewerbsfähigkeit
- Praxisorientiert und theoretisch fundiert
- Mit zahlreichen Fallbeispielen aus der produzierenden Industrie
- Management-Frameworks zur Unterstützung des Netzwerkmanagements
Kundenbewertungen für "Management globaler Produktionsnetzwerke"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Autor(en)

Thomas Friedli leitet den Lehrstuhl für Produktionsmanagement am Institut für Technologiemanagement an der Universität St. Gallen und ist Professor für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Produktionsmanagement. Stefan Thomas ist Referent des Chief Operating Officer der REHAU-Gruppe in Muri bei Bern, und Andreas Mundt ist dort Sekretär des Supervisory Boards.

Thomas Friedli leitet den Lehrstuhl für Produktionsmanagement am Institut für Technologiemanagement an der Universität St. Gallen und ist Professor für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Produktionsmanagement. Stefan Thomas ist Referent des Chief Operating Officer der REHAU-Gruppe in Muri bei Bern, und Andreas Mundt ist dort Sekretär des Supervisory Boards.

Weitere Titel des Autors Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Newsletter

Nichts mehr verpassen!

Aktuelles & Angebote
im monatlichen IT-Newsletter.

Hanser Youtube Channel

Autoreninterviews,
Messebesuche, Buchvorstellungen,
Events
und vieles mehr.

Hanser Podcast

Wissen für die Ohren

Themen aus Wirtschaft,
Management und Technik