Einstieg in CATIA V5

Objektorientiert konstruieren in Übungen und Beispielen

35,99 € (PDF)
sofort lieferbar
Beschreibung
Einstieg in CATIA V5
Dieses Standardwerk zu CATIA V5 setzt den Fokus auf die praktische Anwendung und eignet sich deshalb hervorragend als unterrichtsbegleitende Lektüre oder zum Selbststudium. Die nun vorliegende 5. Auflage ist vollständig auf Release 19 aktualisiert und um das Thema "Komplexe Baugruppen" erweitert.

Die theoretischen Ausführungen beschränken sich auf das Wesentliche, so dass Einsteiger nicht überfordert werden. In leicht nachvollziehbaren Schritten erlernen Sie die grundlegende Bedienung des CAD-Systems, die 3D-Konstruktion mit Solid und Flächen sowie die Erstellung einfacher bis anspruchsvollerer Baugruppen. In zahlreichen praktischen Konstruktionsübungen lassen sich die erlernten Grundlagen verfestigen. Hierbei wird Wert darauf gelegt, dass die geometrischen Elemente objektorientiert zusammenhängen, damit Änderungen und Varianten problemlos generiert werden können.

Um einen Bogen zu komplexeren Aufgaben in der Industrie zu spannen, wurde ein neues Beispiel hinzugefügt: die Konstruktion eines evolventenverzahnten Getriebes. Anhand dieses Beispiels werden die Vorteile der objektorientierten Aufbaumethodik vermittelt, die zuvor schon in einfacheren Beispielen erklärt wurde. Der Aufbau der Verzahnungsgeometrie in CATIA V5 dürfte aber auch den Verzahnungsexperten neue Ideen liefern.
Einstieg in CATIA V5
Dieses Standardwerk zu CATIA V5 setzt den Fokus auf die praktische Anwendung und eignet sich deshalb hervorragend als unterrichtsbegleitende Lektüre oder zum Selbststudium. Die nun vorliegende 5. Auflage ist vollständig auf Release 19 aktualisiert und um das Thema "Komplexe Baugruppen" erweitert.

Die theoretischen Ausführungen beschränken sich auf das Wesentliche, so dass Einsteiger nicht überfordert werden. In leicht nachvollziehbaren Schritten erlernen Sie die grundlegende Bedienung des CAD-Systems, die 3D-Konstruktion mit Solid und Flächen sowie die Erstellung einfacher bis anspruchsvollerer Baugruppen. In zahlreichen praktischen Konstruktionsübungen lassen sich die erlernten Grundlagen verfestigen. Hierbei wird Wert darauf gelegt, dass die geometrischen Elemente objektorientiert zusammenhängen, damit Änderungen und Varianten problemlos generiert werden können.

Um einen Bogen zu komplexeren Aufgaben in der Industrie zu spannen, wurde ein neues Beispiel hinzugefügt: die Konstruktion eines evolventenverzahnten Getriebes. Anhand dieses Beispiels werden die Vorteile der objektorientierten Aufbaumethodik vermittelt, die zuvor schon in einfacheren Beispielen erklärt wurde. Der Aufbau der Verzahnungsgeometrie in CATIA V5 dürfte aber auch den Verzahnungsexperten neue Ideen liefern.
Kundenbewertungen für "Einstieg in CATIA V5"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Titel des Autors Auch oft angesehen
Newsletter

Nichts mehr verpassen!

Aktuelles & Angebote
im monatlichen IT-Newsletter.

Hanser Youtube Channel

Autoreninterviews,
Messebesuche, Buchvorstellungen,
Events
und vieles mehr.

Hanser Podcast

Wissen für die Ohren

Themen aus Wirtschaft,
Management und Technik