SolidWorks Enterprise PDM 2011

Grundlagen und Praxis für Anwendung - Administration - Customizing

47,99 € (PDF)
sofort lieferbar
Beschreibung
SolidWorks Enterprise PDM 2011
Das Produktdatenmanagement-System SolidWorks Enterprise PDM dient der Verwaltung und Bereitstellung von Produktdaten (Zeichnungen, Projektpläne, Korrespondenz, Stücklisten, Maschinensteuerungsprogramme etc.), regelt Zugriffsrechte und steuert Arbeitsprozesse über einen automatisierten Workflow.

Dieses Grundlagen- und Praxiswerk stellt ausführlich die Arbeits- und Funktionsweise von SolidWorks Enterprise PDM 2011 vor. In drei Teilen beschreibt das Buch die Kernbausteine von Enterprise PDM: Anwendung - Administration - Customizing.

Teil I führt in die Grundlagen der tresorbasierten Datenbankanwendung ein. Vom Ein- und Auschecken von Dateien bis hin zur Versions- und Stücklistenverwaltung erlernen Sie die Arbeit mit Enterprise PDM in der täglichen Praxis.

In Teil II erfahren Administratoren alles über die Installation und Einrichtung von Enterprise PDM und erhalten wertvolle Tipps für die Verwaltung, Pflege und Datensicherung.

Teil III liefert dem Systembetreuer nützliche Anregungen für das Customizing. Ob Benutzereinstellung, Workflowgestaltung oder Maskenlayout - alle Oberflächen und Funktionen von Enterprise PDM können Sie an Ihre firmenspezifischen Bedürfnisse anpassen. Ein Beispieltresor veranschaulicht dies.

Unter http://downloads.hanser.de finden Sie den Beispieltresor mit Muster- und Zeichnungsvorlagen und Kartenlayouts sowie einige SolidWorks-Modelle und Makros.
SolidWorks Enterprise PDM 2011
Das Produktdatenmanagement-System SolidWorks Enterprise PDM dient der Verwaltung und Bereitstellung von Produktdaten (Zeichnungen, Projektpläne, Korrespondenz, Stücklisten, Maschinensteuerungsprogramme etc.), regelt Zugriffsrechte und steuert Arbeitsprozesse über einen automatisierten Workflow.

Dieses Grundlagen- und Praxiswerk stellt ausführlich die Arbeits- und Funktionsweise von SolidWorks Enterprise PDM 2011 vor. In drei Teilen beschreibt das Buch die Kernbausteine von Enterprise PDM: Anwendung - Administration - Customizing.

Teil I führt in die Grundlagen der tresorbasierten Datenbankanwendung ein. Vom Ein- und Auschecken von Dateien bis hin zur Versions- und Stücklistenverwaltung erlernen Sie die Arbeit mit Enterprise PDM in der täglichen Praxis.

In Teil II erfahren Administratoren alles über die Installation und Einrichtung von Enterprise PDM und erhalten wertvolle Tipps für die Verwaltung, Pflege und Datensicherung.

Teil III liefert dem Systembetreuer nützliche Anregungen für das Customizing. Ob Benutzereinstellung, Workflowgestaltung oder Maskenlayout - alle Oberflächen und Funktionen von Enterprise PDM können Sie an Ihre firmenspezifischen Bedürfnisse anpassen. Ein Beispieltresor veranschaulicht dies.

Unter http://downloads.hanser.de finden Sie den Beispieltresor mit Muster- und Zeichnungsvorlagen und Kartenlayouts sowie einige SolidWorks-Modelle und Makros.
Kundenbewertungen für "SolidWorks Enterprise PDM 2011"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Autor(en)

Dr. rer. nat. Volker Krämer, Inhaber der Icon Informationssysteme GmbH in Saarbrücken, führt seit mehr als zwei Jahrzehnten Beratungen und Projekte rund um das Thema "Mehr Effizienz beim CAD-Einsatz" durch.

Dr. rer. nat. Volker Krämer, Inhaber der Icon Informationssysteme GmbH in Saarbrücken, führt seit mehr als zwei Jahrzehnten Beratungen und Projekte rund um das Thema "Mehr Effizienz beim CAD-Einsatz" durch.

Weitere Titel des Autors Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Weitere Titel des Autors
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
NEU
Lean Management
11,99 € 
NEU
Tontechnik
31,99 € 
NEU
Schweißtechnik
42,99 € 
SQL
29,99 € 
Newsletter

Nichts mehr verpassen!

Aktuelles & Angebote
im monatlichen IT-Newsletter.

Hanser Youtube Channel

Autoreninterviews,
Messebesuche, Buchvorstellungen,
Events
und vieles mehr.

Hanser Podcast

Wissen für die Ohren

Themen aus Wirtschaft,
Management und Technik