XML für Webentwickler

27,99 € (PDF)
sofort lieferbar
Beschreibung
XML für Webentwickler
Moderne Web-Anwendungen sind ohne XML nicht mehr denkbar. Ob Portale, Content Management Systeme oder die Anbindung von Webapplikationen an Datenbanken - an XML führt im Web kein Weg vorbei. Was aber verbirgt sich hinter XML, und wie kann der Webentwickler die verschiedenen XML-basierten Sprachen effizient einsetzen? Hier setzt dieses Buch an.

Der Webentwickler lernt hier XML von Grund auf kennen. Er erfährt alles Wissenswerte zu Dokumenttypen, Elementen und Namensräumen. Nach einem Einstieg in die XML-Syntax geht es mit XML Schema, dem Tool zur Dokumenttypdefinition, weiter. XPath, XPointer und XLink als die wichtigsten Linking-Sprachen fehlen ebenso wenig wie zwei weitere wichtige Eckpfeiler des Buches, nämlich XSLT und XSL-FO.

Das Buch zeichnet sich durch eine Fülle praxisnaher Tipps und Informationen aus, die beispielweise zeigen, wie sich mittels Transformation aus einfachen XML-Strukturen PDF-Dateien generieren lassen, Grafiken einbinden lassen oder XML-Dateien flexibel formatieren lassen. Abgerundet wird die umfangreiche Themenpalette durch Erläuterungen zum "Semantischen Web". Denn dieses von vielen Fachleuten als Web 3.0 bezeichnete "Internet der Zukunft" ist ohne XML nicht realisierbar.
XML für Webentwickler
Moderne Web-Anwendungen sind ohne XML nicht mehr denkbar. Ob Portale, Content Management Systeme oder die Anbindung von Webapplikationen an Datenbanken - an XML führt im Web kein Weg vorbei. Was aber verbirgt sich hinter XML, und wie kann der Webentwickler die verschiedenen XML-basierten Sprachen effizient einsetzen? Hier setzt dieses Buch an.

Der Webentwickler lernt hier XML von Grund auf kennen. Er erfährt alles Wissenswerte zu Dokumenttypen, Elementen und Namensräumen. Nach einem Einstieg in die XML-Syntax geht es mit XML Schema, dem Tool zur Dokumenttypdefinition, weiter. XPath, XPointer und XLink als die wichtigsten Linking-Sprachen fehlen ebenso wenig wie zwei weitere wichtige Eckpfeiler des Buches, nämlich XSLT und XSL-FO.

Das Buch zeichnet sich durch eine Fülle praxisnaher Tipps und Informationen aus, die beispielweise zeigen, wie sich mittels Transformation aus einfachen XML-Strukturen PDF-Dateien generieren lassen, Grafiken einbinden lassen oder XML-Dateien flexibel formatieren lassen. Abgerundet wird die umfangreiche Themenpalette durch Erläuterungen zum "Semantischen Web". Denn dieses von vielen Fachleuten als Web 3.0 bezeichnete "Internet der Zukunft" ist ohne XML nicht realisierbar.
Kundenbewertungen für "XML für Webentwickler"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Autor(en)

Daniel KOCH ist Autor zahlreicher Fachbücher zu Webtechnologien und freiberuflicher Webentwickler. XML gehört für ihn in seiner Arbeit seit Jahren zu den unverzichtbaren Werkzeugen, um leistungsfähige und moderne Webanwendungen zu erstellen.

Daniel KOCH ist Autor zahlreicher Fachbücher zu Webtechnologien und freiberuflicher Webentwickler. XML gehört für ihn in seiner Arbeit seit Jahren zu den unverzichtbaren Werkzeugen, um leistungsfähige und moderne Webanwendungen zu erstellen.

Weitere Titel des Autors Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Weitere Titel des Autors
Newsletter

Nichts mehr verpassen!

Aktuelles & Angebote
im monatlichen IT-Newsletter.

Hanser Youtube Channel

Autoreninterviews,
Messebesuche, Buchvorstellungen,
Events
und vieles mehr.

Hanser Podcast

Wissen für die Ohren

Themen aus Wirtschaft,
Management und Technik