Betriebsorganisation für Ingenieure

27,99 € (PDF)
sofort lieferbar
Beschreibung
Betriebsorganisation für Ingenieure
Dieses bewährte und aktualisierte Lehrbuch vermittelt in konzentrierter, systematischer Darstellung das technisch-organisatorische Grundwissen, das zum Management von Industriebetrieben notwendig ist. Dabei werden Unternehmen betrachtet, die anspruchsvolle variantenreiche Erzeugnisse in kleinen und mittleren Stückzahlen herstellen. Typische Branchen hierfür sind Maschinenbau, Elektrotechnik und Elektronik, Haushaltsgeräte und Automobilzulieferer.
Das Buch erläutert die wesentlichen Unternehmensfunktionen und ihr Zusammenwirken im Laufe der Produktentstehung und Auftragsabwicklung vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklungen. Hierzu zählen die Kunden- und Mitarbeiterorientierung, die Ausrichtung der Geschäftsprozesse an der Wertschöpfungskette und die Einbettung in ein globales Umfeld einschließlich ökologischer Aspekte.
Ausgehend von der Organisation, Planung und Führung des gesamten Unternehmens und seinen rechtlichen Rahmenbedingungen folgt eine detaillierte Beschreibung der Produktplanung, -entwicklung und -konstruktion, des betrieblichen Informationswesens, der Arbeitsvorbereitung und Fabrikplanung, der Produktionsplanung und -steuerung sowie des Qualitätsmanagements. Die prinzipiellen Abläufe werden jeweils ergänzt durch die vielfach rechnerunterstützten Methoden und Hilfsmittel sowie zahlreiche anschauliche Bilder und praktische Beispiele. Eine ausführliche Literaturliste am Ende eines jeden Kapitels sowie Hinweise auf wichtige Normen und Vorschriften ermöglichen die Vertiefung einzelner Aspekte.
Leserkreis:
- Studierende des Maschinenbaus, des Wirtschaftsingenieurwesens sowie der Betriebswirtschaft mit der Vertiefungsrichtung Produktion
- in Produktions- und Logistikunternehmen, Beratungs- und Softwarehäusern tätige Mitarbeiter, die eine aktuelle Übersicht über die Abläufe in einer modernen Produktion suchen
Betriebsorganisation für Ingenieure
Dieses bewährte und aktualisierte Lehrbuch vermittelt in konzentrierter, systematischer Darstellung das technisch-organisatorische Grundwissen, das zum Management von Industriebetrieben notwendig ist. Dabei werden Unternehmen betrachtet, die anspruchsvolle variantenreiche Erzeugnisse in kleinen und mittleren Stückzahlen herstellen. Typische Branchen hierfür sind Maschinenbau, Elektrotechnik und Elektronik, Haushaltsgeräte und Automobilzulieferer.
Das Buch erläutert die wesentlichen Unternehmensfunktionen und ihr Zusammenwirken im Laufe der Produktentstehung und Auftragsabwicklung vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklungen. Hierzu zählen die Kunden- und Mitarbeiterorientierung, die Ausrichtung der Geschäftsprozesse an der Wertschöpfungskette und die Einbettung in ein globales Umfeld einschließlich ökologischer Aspekte.
Ausgehend von der Organisation, Planung und Führung des gesamten Unternehmens und seinen rechtlichen Rahmenbedingungen folgt eine detaillierte Beschreibung der Produktplanung, -entwicklung und -konstruktion, des betrieblichen Informationswesens, der Arbeitsvorbereitung und Fabrikplanung, der Produktionsplanung und -steuerung sowie des Qualitätsmanagements. Die prinzipiellen Abläufe werden jeweils ergänzt durch die vielfach rechnerunterstützten Methoden und Hilfsmittel sowie zahlreiche anschauliche Bilder und praktische Beispiele. Eine ausführliche Literaturliste am Ende eines jeden Kapitels sowie Hinweise auf wichtige Normen und Vorschriften ermöglichen die Vertiefung einzelner Aspekte.
Leserkreis:
- Studierende des Maschinenbaus, des Wirtschaftsingenieurwesens sowie der Betriebswirtschaft mit der Vertiefungsrichtung Produktion
- in Produktions- und Logistikunternehmen, Beratungs- und Softwarehäusern tätige Mitarbeiter, die eine aktuelle Übersicht über die Abläufe in einer modernen Produktion suchen
Kundenbewertungen für "Betriebsorganisation für Ingenieure"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Autor(en)

Univ.-Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. E.h. mult. Dr. sc. h.c. ETH Hans-Peter Wiendahl
IFA - Institut für Fabrikanlagen und Logistik Universität Hannover

Univ.-Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. E.h. mult. Dr. sc. h.c. ETH Hans-Peter Wiendahl
IFA - Institut für Fabrikanlagen und Logistik Universität Hannover

Weitere Titel des Autors Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
CNC-Handbuch
34,99 € 
Greifertechnik
69,00 € 
Datenermittlung Datenermittlung
45,50 € 
NEU
Apache Kafka
44,99 € 
Einstieg in CAD
27,99 € 
Newsletter

Nichts mehr verpassen!

Aktuelles & Angebote
im monatlichen IT-Newsletter.

Hanser Youtube Channel

Autoreninterviews,
Messebesuche, Buchvorstellungen,
Events
und vieles mehr.

Hanser Podcast

Wissen für die Ohren

Themen aus Wirtschaft,
Management und Technik