1000 Tage in Shanghai

Die abenteuerliche Gründung der ersten chinesisch-deutschen Automobilfabrik

15,99 € (PDF)
sofort lieferbar
Beschreibung
1000 Tage in Shanghai
Als Martin Posth in den achtziger Jahren den Auftrag bekommt, die erste chinesisch-deutsche Automobilfabrik "Shanghai Volkswagen" zu gründen, ahnt er nicht, was ihn erwartet: undurchsichtige politische Machtverhältnisse, irritierende unternehmerische Spielregeln, ein obskures Gemenge aus planwirtschaftlichen Strukturen und marktwirtschaftlichen Erfordernissen.

Wie fasst man Fuß in dieser völlig fremden Welt? Wie führt man Mitarbeiter, deren Sprache man nicht versteht? Vor allem aber: Wie gewinnt man das Vertrauen des chinesischen Partners, ohne den nichts geht? Hier erleben wir China, wie es wirklich ist: einladend und widerspenstig, dynamisch und rückständig, unglaublich anstrengend, aber auch unvorstellbar spannend.

Martin Posth schildert Schlüsselszenen aus der Anfangsphase des Unternehmens und zeigt, was Manager heute daraus lernen können. Ein Muss für jeden, der sich in China engagieren will.
1000 Tage in Shanghai
Als Martin Posth in den achtziger Jahren den Auftrag bekommt, die erste chinesisch-deutsche Automobilfabrik "Shanghai Volkswagen" zu gründen, ahnt er nicht, was ihn erwartet: undurchsichtige politische Machtverhältnisse, irritierende unternehmerische Spielregeln, ein obskures Gemenge aus planwirtschaftlichen Strukturen und marktwirtschaftlichen Erfordernissen.

Wie fasst man Fuß in dieser völlig fremden Welt? Wie führt man Mitarbeiter, deren Sprache man nicht versteht? Vor allem aber: Wie gewinnt man das Vertrauen des chinesischen Partners, ohne den nichts geht? Hier erleben wir China, wie es wirklich ist: einladend und widerspenstig, dynamisch und rückständig, unglaublich anstrengend, aber auch unvorstellbar spannend.

Martin Posth schildert Schlüsselszenen aus der Anfangsphase des Unternehmens und zeigt, was Manager heute daraus lernen können. Ein Muss für jeden, der sich in China engagieren will.
Kundenbewertungen für "1000 Tage in Shanghai"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Autor(en)

Martin Posth war Mitglied des Vorstands bei Audi und VW. In den achtziger Jahren baute er an der Spitze eines Pionierteams "Shanghai Volkswagen" auf, in den Neunzigern leitete er in Hongkong das Asiengeschäft des Wolfsburger Konzerns. Seit seinem Ausscheiden aus der VW-Konzernspitze berät Martin Posth europäische Firmen bei ihren Asien-Engagements.

Martin Posth war Mitglied des Vorstands bei Audi und VW. In den achtziger Jahren baute er an der Spitze eines Pionierteams "Shanghai Volkswagen" auf, in den Neunzigern leitete er in Hongkong das Asiengeschäft des Wolfsburger Konzerns. Seit seinem Ausscheiden aus der VW-Konzernspitze berät Martin Posth europäische Firmen bei ihren Asien-Engagements.

Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
NEU
NEU
NEU
Lineare Algebra
16,99 € 
NEU
The DC-Factory
99,99 € 
Bau-Lexikon
19,99 € 
Newsletter

Nichts mehr verpassen!

Aktuelles & Angebote
im monatlichen IT-Newsletter.

Hanser Youtube Channel

Autoreninterviews,
Messebesuche, Buchvorstellungen,
Events
und vieles mehr.

Hanser Podcast

Wissen für die Ohren

Themen aus Wirtschaft,
Management und Technik