Datenformate im Medienbereich

Digitale Signalformen, Datenreduktion, MPEG, Metadaten, Fileformate, AVI, Quicktime, MXF

23,99 € (PDF)
sofort lieferbar
Beschreibung
Datenformate im Medienbereich
Das vorliegende Buch beschreibt Standards für die Datenreduktion und den Datenaustausch im Medienbereich. Es befasst sich mit sehr aktuellen Entwicklungen für den professionellen Bereich wie dem Advanced Authoring Format AAF und dem Media eXchange Format MXF sowie mit dominanten Formaten für den semiprofessionellen und Heimanwenderbereich wie QuickTime und AVI.
Der Datenaustausch wird zukünftig in den weitaus meisten Fällen auf der Basis von datenreduzierten Signalen stattfinden. Die Datenreduktionsstandards sind deshalb der zweite große Themenbereich des Buches. Im Zentrum steht hier MPEG, vor allem die aktuelle Variante MPEG-4.
Damit greift das Buch einen sehr aktuellen Themenkomplex auf, denn der Datenaustausch findet zunehmend in komprimierter Form über Netzwerke statt, die unabhängig von den jeweiligen Anwendungsfällen sind. Die Bedeutung spezifischer Schnittstellen sinkt rapide, an ihre Stelle treten die hier dargestellten standardisierten Austauschformate.
Datenformate im Medienbereich
Das vorliegende Buch beschreibt Standards für die Datenreduktion und den Datenaustausch im Medienbereich. Es befasst sich mit sehr aktuellen Entwicklungen für den professionellen Bereich wie dem Advanced Authoring Format AAF und dem Media eXchange Format MXF sowie mit dominanten Formaten für den semiprofessionellen und Heimanwenderbereich wie QuickTime und AVI.
Der Datenaustausch wird zukünftig in den weitaus meisten Fällen auf der Basis von datenreduzierten Signalen stattfinden. Die Datenreduktionsstandards sind deshalb der zweite große Themenbereich des Buches. Im Zentrum steht hier MPEG, vor allem die aktuelle Variante MPEG-4.
Damit greift das Buch einen sehr aktuellen Themenkomplex auf, denn der Datenaustausch findet zunehmend in komprimierter Form über Netzwerke statt, die unabhängig von den jeweiligen Anwendungsfällen sind. Die Bedeutung spezifischer Schnittstellen sinkt rapide, an ihre Stelle treten die hier dargestellten standardisierten Austauschformate.
Kundenbewertungen für "Datenformate im Medienbereich"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Autor(en)

Arne Heyna und Marc Briede
sind Diplomanden am Fachbereich Medientechnik der Hochschule für angewandte Wissenschaften in Hamburg
Dr. U. Schmidt
ist Professor am Fachbereich Medientechnik der Hochschule für angewandte Wissenschaften in Hamburg

Arne Heyna und Marc Briede
sind Diplomanden am Fachbereich Medientechnik der Hochschule für angewandte Wissenschaften in Hamburg
Dr. U. Schmidt
ist Professor am Fachbereich Medientechnik der Hochschule für angewandte Wissenschaften in Hamburg

Weitere Titel des Autors Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Weitere Titel des Autors
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
NEU
Lean Management
11,99 € 
NEU
Tontechnik
31,99 € 
NEU
Schweißtechnik
42,99 € 
SQL
29,99 € 
Newsletter

Nichts mehr verpassen!

Aktuelles & Angebote
im monatlichen IT-Newsletter.

Hanser Youtube Channel

Autoreninterviews,
Messebesuche, Buchvorstellungen,
Events
und vieles mehr.

Hanser Podcast

Wissen für die Ohren

Themen aus Wirtschaft,
Management und Technik