Mathematik für Informatiker

Einführung an praktischen Beispielen aus der Welt der Computer

23,99 € (PDF)
sofort lieferbar
Beschreibung
Mathematik für Informatiker
Die Informatik entwickelt sich in einer unglaublichen Geschwindigkeit. Häufig ist die Mathematik Grundlage von Neuerungen. Deshalb ist sie unverzichtbares Werkzeug jedes Informatikers und Pflichtfach im Studium.
Dieses Lehrbuch vermittelt die mathematischen Grundlagen der Informatik anschaulich und leicht nachvollziehbar. Dabei bleibt die Mathematik nicht reiner Selbstzweck. Vielmehr zeigt der Autor immer die Querverbindungen zur Informatik auf. Bei allen Themen, von der diskreten Mathematik über die Lineare Algebra bis zur Analysis und Wahrscheinlichkeitsrechnung, schlägt er die Brücke zur praktischen Anwendung.

Vorgestellte Anwendungsgebiete sind z.B.:
- Relationale Datenbanken und SQL als Anwendung der relationalen Algebra
- Public-Key-Kryptographie als Anwendung der Zahlentheorie
- Landau'sche Symbole als Anwendung von Konvergenz von unendlichen Folgen
- Transformationen in der Computergrafik als Anwendung von linearen Abbildungen

Die Highlights:
- Anschauliche, leicht nachvollziehbare Einführung
- Schlägt rasch die Brücke zur praktischen Anwendung der mathematischen Grundlagen
- Jedes Kapitel enthält Übungsaufgaben
Mathematik für Informatiker
Die Informatik entwickelt sich in einer unglaublichen Geschwindigkeit. Häufig ist die Mathematik Grundlage von Neuerungen. Deshalb ist sie unverzichtbares Werkzeug jedes Informatikers und Pflichtfach im Studium.
Dieses Lehrbuch vermittelt die mathematischen Grundlagen der Informatik anschaulich und leicht nachvollziehbar. Dabei bleibt die Mathematik nicht reiner Selbstzweck. Vielmehr zeigt der Autor immer die Querverbindungen zur Informatik auf. Bei allen Themen, von der diskreten Mathematik über die Lineare Algebra bis zur Analysis und Wahrscheinlichkeitsrechnung, schlägt er die Brücke zur praktischen Anwendung.

Vorgestellte Anwendungsgebiete sind z.B.:
- Relationale Datenbanken und SQL als Anwendung der relationalen Algebra
- Public-Key-Kryptographie als Anwendung der Zahlentheorie
- Landau'sche Symbole als Anwendung von Konvergenz von unendlichen Folgen
- Transformationen in der Computergrafik als Anwendung von linearen Abbildungen

Die Highlights:
- Anschauliche, leicht nachvollziehbare Einführung
- Schlägt rasch die Brücke zur praktischen Anwendung der mathematischen Grundlagen
- Jedes Kapitel enthält Übungsaufgaben
Kundenbewertungen für "Mathematik für Informatiker"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Autor(en)

Prof. Dr. Manfred Brill ist Professor im Fachbereich Informatik und Mikrosystemtechnik der Fachhochschule Kaiserslautern. Die Schwerpunkte seiner Tätigkeiten in Lehre und Forschung sind Angewandte Mathematik und Computergrafik, insbesondere Wissenschaftliche Visualisierung,
Computer-Animation und Virtuelle Umgebungen. Prof. Brill ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen und der Fachbücher "Mathematik für Informatiker" und "Computergrafik" (Mitautor).

Prof. Dr. Manfred Brill ist Professor im Fachbereich Informatik und Mikrosystemtechnik der Fachhochschule Kaiserslautern. Die Schwerpunkte seiner Tätigkeiten in Lehre und Forschung sind Angewandte Mathematik und Computergrafik, insbesondere Wissenschaftliche Visualisierung,
Computer-Animation und Virtuelle Umgebungen. Prof. Brill ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen und der Fachbücher "Mathematik für Informatiker" und "Computergrafik" (Mitautor).

Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Newsletter

Nichts mehr verpassen!

Aktuelles & Angebote
im monatlichen IT-Newsletter.

Hanser Youtube Channel

Autoreninterviews,
Messebesuche, Buchvorstellungen,
Events
und vieles mehr.

Hanser Podcast

Wissen für die Ohren

Themen aus Wirtschaft,
Management und Technik