Corporate Performance Management mit Business Intelligence Werkzeugen

€31,99 (PDF)
sofort lieferbar
Beschreibung
Corporate Performance Management mit Business Intelligence Werkzeugen
Vertrauen ist gut - Corporate Performance Management ist besser
- Management- und Technologieaspekte werden gemeinsam und verständlich dargestellt
- Zahlreiche Praxisbeispiele aus der Projekterfahrung des Autors
- Produktunabhängig und damit für alle marktgängigen CPM-Systeme nutzbar

Wettbewerbsvorteile erlangen nur die Unternehmen, die ein effektives Steuerungssystem etablieren, das gleichermaßen strategische und operative Aspekte berücksichtigt. Dies stellt eine enorme Herausforderung im Hinblick auf Informationsversorgung und Koordination der Entscheidungen dar. Die Mittel der Wahl dafür sind Corporate Performance Management (CPM) und Business-Intelligence (BI).

Dieses Buch führt in die Grundlagen von CPM und BI ein und vermittelt das Rüstzeug für die Umsetzung in die Praxis. Sowohl IT- als auch Fachabteilungen eines Unternehmens finden hier das nötige Know-how:
- Als Mitarbeiter von Fachabteilungen (wie Controlling, Unternehmensplanung oder Finanzbuchhaltung) werden Sie in die Lage versetzt, Anforderungen an ein CPM-System zu spezifizieren und die Umsetzung zu skizzieren.
- Als Mitarbeiter der IT-Abteilung erfahren Sie, welche betriebswirtschaftlichen Problemstellungen mit der Technologie gelöst werden können.
Corporate Performance Management mit Business Intelligence Werkzeugen
Vertrauen ist gut - Corporate Performance Management ist besser
- Management- und Technologieaspekte werden gemeinsam und verständlich dargestellt
- Zahlreiche Praxisbeispiele aus der Projekterfahrung des Autors
- Produktunabhängig und damit für alle marktgängigen CPM-Systeme nutzbar

Wettbewerbsvorteile erlangen nur die Unternehmen, die ein effektives Steuerungssystem etablieren, das gleichermaßen strategische und operative Aspekte berücksichtigt. Dies stellt eine enorme Herausforderung im Hinblick auf Informationsversorgung und Koordination der Entscheidungen dar. Die Mittel der Wahl dafür sind Corporate Performance Management (CPM) und Business-Intelligence (BI).

Dieses Buch führt in die Grundlagen von CPM und BI ein und vermittelt das Rüstzeug für die Umsetzung in die Praxis. Sowohl IT- als auch Fachabteilungen eines Unternehmens finden hier das nötige Know-how:
- Als Mitarbeiter von Fachabteilungen (wie Controlling, Unternehmensplanung oder Finanzbuchhaltung) werden Sie in die Lage versetzt, Anforderungen an ein CPM-System zu spezifizieren und die Umsetzung zu skizzieren.
- Als Mitarbeiter der IT-Abteilung erfahren Sie, welche betriebswirtschaftlichen Problemstellungen mit der Technologie gelöst werden können.
Customer evaluation for "Corporate Performance Management mit Business Intelligence Werkzeugen"
Write an evaluation
Evaluations will be activated after verification.

The fields marked with * are required.

Autor(en)

Dr. Karsten Oehler, geb. 1964, verantwortet seit Anfang September 2008 das Competence Center Office of Finance bei der IBM in Frankfurt.
Dr. Oehler war über zwölf Jahre als Product Manager und Berater für Controlling-Software in verschiedenen namhaften Unternehmen (unter anderem SAP, Infor, Hyperion und Oracle) tätig. Er hat mehrere Bücher über DV-gestütztes Rechnungswesen und Business Intelligence sowie mehr als 90 Fachaufsätze über Themen zur DV-Unterstützung des Managements veröffentlicht und referiert regelmäßig auf Kongressen und Seminaren.
Er ist Lehrbeauftragter an der European Business School in Östrich-Winkel und an der technischen Universität Darmstadt.

Dr. Karsten Oehler, geb. 1964, verantwortet seit Anfang September 2008 das Competence Center Office of Finance bei der IBM in Frankfurt.
Dr. Oehler war über zwölf Jahre als Product Manager und Berater für Controlling-Software in verschiedenen namhaften Unternehmen (unter anderem SAP, Infor, Hyperion und Oracle) tätig. Er hat mehrere Bücher über DV-gestütztes Rechnungswesen und Business Intelligence sowie mehr als 90 Fachaufsätze über Themen zur DV-Unterstützung des Managements veröffentlicht und referiert regelmäßig auf Kongressen und Seminaren.
Er ist Lehrbeauftragter an der European Business School in Östrich-Winkel und an der technischen Universität Darmstadt.

Customers also viewed
Customers also viewed