Der sanfte Verlust der Freiheit

Für ein neues Steuerrecht - klar, verständlich, gerecht

€15,99 (PDF)
sofort lieferbar
Beschreibung
Der sanfte Verlust der Freiheit
Unser Steuerrecht wird von 70.000 Paragraphen geregelt. Das sind 69.600 zu viel, meint Paul Kirchhof. Sein radikal vereinfachtes Steuermodell kommt mit 400 Paragraphen aus - es ist klar, gerecht und verständlich für jeden.

"Das jetzige Steuersystem ist verfassungswidrig." Paul Kirchhof
Der sanfte Verlust der Freiheit
Unser Steuerrecht wird von 70.000 Paragraphen geregelt. Das sind 69.600 zu viel, meint Paul Kirchhof. Sein radikal vereinfachtes Steuermodell kommt mit 400 Paragraphen aus - es ist klar, gerecht und verständlich für jeden.

"Das jetzige Steuersystem ist verfassungswidrig." Paul Kirchhof
Customer evaluation for "Der sanfte Verlust der Freiheit"
Write an evaluation
Evaluations will be activated after verification.

The fields marked with * are required.

Autor(en)

Paul Kirchhof erarbeitete mit Unterstützung einiger Bundesländer ein radikal vereinfachtes Steuergesetz. Von 1987 bis 1999 war er Richter des Bundesverfassungsgerichts und an maßgeblichen Entscheidungen zum Steuerrecht beteiligt. Heute lehrt und forscht er an der Universität Heidelberg.

Paul Kirchhof erarbeitete mit Unterstützung einiger Bundesländer ein radikal vereinfachtes Steuergesetz. Von 1987 bis 1999 war er Richter des Bundesverfassungsgerichts und an maßgeblichen Entscheidungen zum Steuerrecht beteiligt. Heute lehrt und forscht er an der Universität Heidelberg.

Customers also viewed
Customers also viewed